Niedersachsens Startups gehen online – Szene38
27. Juli 2020
Vortrag

Niedersachsens Startups gehen online

Braunschweiger Startup Zentrum borek.digital lädt am 6. August zur Pitch Night - Zuschauer können sich aktiv beteiligen

Bei der letzten borek.digital Pitch Night im November 2019 waren über 300 Besucher live dabei. Diesmal wird das Event als Livestream angeboten. Foto: borek.digital

Was haltet ihr von einer Plattform, um Flaschenpfand an Pfandsammelnde zu spenden? Wie findet ihr eine Luftpolsterfolie aus Papier oder plastikfreie Hundekotbeutel aus recyceltem Papier?

Startups brauchen eine Bühne

Das alles und noch viel mehr haben junge Gründerinnen und Gründer aus Niedersachsen erfunden. Doch Startups brauchen eine Bühne, um ihre Idee bekannt zu machen. Damit sie sich mit möglichen Partnern, Investoren und Gleichgesinnten austauschen können. Das ist in den vergangenen Monaten quasi unmöglich geworden. Viele Veranstaltungen wurden abgesagt oder auf unbestimmte Zeit verschoben.

Innovative Ideen aus Niedersachsen

Doch nun präsentieren zahlreiche kreative Köpfe ihre interessanten Ideen im Rahmen einer digitalen Pitch Night. Sieben reagionale Startups treten am Donnerstag, den 6. August 2020, ab 18:00 Uhr in einem Livestream an, um das Publikum für sich zu gewinnen. Mit dabei sind vier Teams des aktuellen borek.digital Accelerators sowie drei weitere Startups aus Niedersachsen. Die Präsentationen werden live gestreamt, sodass sich alle Interessierten online zuschalten können. Zuschauerinnen und Zuschauer können sich durch Fragen an die Teams und Livevoting aktiv beteiligen. Hier der Link zur kostenlosen Anmeldung: https://borekdigitalpitchnightonline.eventbrite.de

Die Startups im Überblick

beint: Mobile Bewerbung einfach gemacht dank digitalem Bewerberprofil (www.beint.de)

Do.daily: Online-Plattform für junge Frauen (www.do-daily.com)

Erfolgsheldinnen: Onlinekurse zum Thema Female Leadership (www.filizlouise.com)

inthair.net: Professionelle Websiteerstellung in nur zehn Minuten (www.inthair.net)

papair: Luftpolsterfolie aus Papier (www.papair.de)

Pfandgeben: Plattform, um Flaschenpfand an Pfandsammelnde zu spenden (www.pfandgeben.de)

PooPick: Plastikfreie Hundekotbeutel aus recyceltem Papier (www.thepoopick.com)

Auch interessant