23. November 2016
Topstories

Unter Strom

Fluid Chamber #20 Drum’n’Bass-Party am 26.11.2016 im Stereowerk

Steht seit 20 Jahren an den Decks, produziert und veranstaltete diverse erfolgreiche Drum’n’Bass- Events: Der Braunschweiger Jugde D. Foto: Privat

Anfang der 1990er-Jahre entstand in England eine Stilrichtung der elektronischen Tanzmusik, die auf beschleunigten Funk-Breakbeats mit einer Geschwindigkeit von etwa 160 bis 190 BPM basiert: Drum’n’Bass. Diesem treibenden Sound wird auch in Braunschweig seit vielen Jahren gehuldigt, wie zum Beispiel bei der Drum’n’Bass-Bundeliga, um Initiatoren und DJs Ly.da‘ Buddah und Bigg Buzz im Brain Klub am Bruchtorwall oder auf den Fluid-Chamber-Partys in wechselnden Locations. Die 20ste Auflage der Fluid-Chamber-Sause steigt Samstagnacht, 26. November, ab 23 Uhr, im Stereowerk. Mit dabei sind zahlreiche bekannte MCs und DJs aus der Szene. Bis zum frühen Morgengrauen, beziehungsweise bis die Wolken wieder lila sind, stehen unter anderem Anna Bolika, Optix, Busty, Judge D. (Foto), iCarl, Silence, OJ, Beckspin und Dry Jones an den Plattentellern um die Partymeute mit elektrisierenden Beats und Sounds unter Strom zu setzen.

Auch interessant