• Home
  • > >
  • Bulli Summer Festival – die Freiheit am See genießen

Bulli Summer Festival – die Freiheit am See genießen

Im Allerpark sind vom 2. bis zum 5. August die Bullis los

Beim "Bulli Summer Festival" gibt es Bullis, Preise, Musik und ein buntes Rahmenprogramm.

Die Freiheit leben und am See chillen: Das Bulli Summer Festival geht in die nächste Runde – vier Tage lang können Bulli-Fans im Allerpark ihre Fahrzeuge präsentieren und den Klängen verschiedener Bands lauschen. Zusätzlich gibt es ein buntes Rahmenprogramm für Groß und Klein.

Stars auf der Bühne

Tagsüber heißt es Bühne frei für die Stars auf vier Rädern: Bei den „Show & Shine“- Wettbewerben werden die schönsten Bullis gekürt. An den Wettbewerben kann jeder teilnehmen, der einen Platz auf dem Campingplatz des Summercamps hat. Zwischendurch stehen verschiedene Bands auf der Bühne – als Haupt-Act tritt am Freitagabend, 3. August, Pohlmann auf.

Spaß für Groß und Klein

Ausgefallenen Bulli-Schmuck, Kunsthandwerk oder Klamotten, interessante Bulli-Informationen und Schnacks zum Schlemmen gibt es auf der Automeile. Wer Action mag, kann Beachvolleyball spielen, Wakeboarden und im Hochseilgarten klettern. Kinder können einen eigenen Jutebeutel oder gleich einen ganzen Bulli bemalen. Außerdem gibt es eine Kinderdisco sowie Wasserschlacht.

Die gesamte Veranstaltung ist komplett kostenfrei. Lediglich die Camper des Summercamps zahlen eine Übernachtungsgebühr.

^