Braunschweig bekommt Freitag einen neuen Prinzen!

33. Karnevalsbiwak auf dem Kohlmarkt mit anschließender Prinzenparty im Gewandhaus.

Das Dreigestirn 2016. Prinz Nils III (mitte) gibt sein Amt ab. Der Nachfolger wird am 11.11. bekannt gegeben. Foto: Komitee Braunschweiger Karneval

Am kommenden Freitag, den 11.11.2016 um 11:11 Uhr, wird die Karnevals-Session 2016/17 mit dem 33. Karnevalsbiwak auf dem Kohlmarkt eingeläutet. Nach der Prinzenproklamation in der Dorne wird der neue Prinz den Braunschweigern auf dem Kohlmarkt vorgestellt. Der Biwak findet bis 17:11 Uhr statt und bietet ein karnevalstypisches Ambiente mit großer Bühne, Tanzgarden, Funkenmariechen und Gesangskostproben. Für das leibliche Wohl wird selbstverständlich auch gesorgt.

Darüber hinaus findest dieses Jahr erstmalig ab 17 Uhr eine große öffentliche Prinzenparty im Gewölbekeller des Gewandhauses statt. Neben einem DJ stellen einige Interpreten der brandneuen Karnevals-CD „Braunschweig – 11 Lieder Session 2016 – 2017“ ihre neuen Titel live dem Publikum vor. Hierzu sind natürlich alle eingeladen, auch jene, die noch vom Karneval überzeugt werden wollen. Der Eintritt kostet 3 €. Eine Verkleidung ist gerne gesehen, aber natürlich kein Muss!

^