After-Work-Stadtrundgang durch Wolfsburg – Szene38
21. Juli 2017
Topstories

After-Work-Stadtrundgang durch Wolfsburg

Hoch hinaus nach getaner Arbeit am 3. August 2017

Hoch hinaus - in der Skylounge hat man einen tollen Blick über Wolfsburg. Foto: Innside-Wolfsburg

„Nach einem anstrengenden Arbeitstag bietet der After-Work-Rundgang die passende Abwechslung im stilvollen Ambiente“, verspricht Joachim Schingale, Geschäftsführer der WMG.

Die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) bietet einen After-Work-Rundgang durch Wolfsburg an. Der Rundgang ist Teil der öffentlichen Stadtführungen der WMG, die jeweils zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten stattfinden.

Start der rund eineinhalbstündige Tour ist um 17 Uhr am Haupteingang des Rathauses A. Von dort geht es zunächst auf das Rathausplateau, wo die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine einzigartige Aussicht über Wolfsburgs Dächer genießen können. Es folgt ein kurzer Rundgang durch die Stadt, gefolgt von einem weiteren tollen Panorama: In der Skylounge & Bar „The View“ des Hotels Innside by Meliá Wolfsburg. Hier können die Gäste den Abend bei einem Cocktail und mit Blick auf das VW-Heizkraftwerk ausklingen lassen und erfahren von den erfahrenen Gästeführern sogleich Wissenswertes über die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten.

Karten für je 16 Euro pro Erwachsener können bis zum 25. Juli in der Tourist-Information im Wolfsburger Hauptbahnhof gekauft oder telefonisch unter 05361/89993-0 reserviert werden.

Auch interessant