You Silence I Bird feiert Teaside-Release

Seit rund zwei Jahren ist You Silence I Bird nun bereits in der Musikwelt unterwegs. Eigentlich keine allzulange Zeit – möchte man meinen – dafür haben sie in den Monaten schon einige große Schritte machen können. Im Frühjahr wurden sie bei dem bundesweiten SchoolJam-Wettbewerb unter die acht besten Nachwuchsbands Deutschlands gewählt, nun folgt ein nächster Meilenstein: Am 20. September veröffentlichen sie mit „Teaside“ ihre erste EP – und feiern am gleichen Tag eine große Releaseparty im Hansa Kultur-Club.

„Bunte Melodien, eingebettet in den Klang hölzender Instrumente. Einblick gebend in die Köpfe junger Seelen, heitere, forsche Einblicke, auch gern ruhigere und melancholischere, in jedem Fall aber ehrliche Gedankengänge“, die vier Jungs aus Braunschweig und Hannover haben ihren ganz eigenen Sound gefunden. Und der kommt an. Ihre Bookingliste verlängert sich stetig, einige Supportauftritte für in der Szene anerkannte Bands sind ebenso zu finden. Dabei sind Paul und Jonas an der Gitarre und an dem Piano dabei, Moses sitzt auf dem Cajon und Hendrik übernimmt den Bass. Die Aufteilung, sie sitzt wie bei maßgeschneiderten Rollen.

Logo_YouSilenceIBird_2014_kl

„Die Mischung aus Seaside und Teatime hat es uns angetan. Teaside verbindet die entspannte Atmosphäre aus einem Hauch Seeluft mit der Kraft des Müßiggangs, des Abschaltens, des Hier und Jetzt, akustischer Musik aus unseren Braunschweiger Köpfen“, so die vier Jungs. Mit einem Releasekonzert soll die Veröffentlichung nun gebürend gefeiert werden. Als Support mit auf der Bühne sind Singer-Songwriter Kroner (Braunschweig) und die Artpop-Formation Open Water Collective (Hannover).

Einlass ab 20 Uhr, Beginn der Auftritte um 21 Uhr. Der Eintritt beträgt fünf Euro – im Anschluss an die Konzerte soll noch eine Aftershow-Party folgen. Weitere Infos zur Band auf www.yousilenceibird.de.

^