We Love MMA in Hannover

Die Swiss Life Hall wird zum Kolosseum

Der erste Kampf bei We Love MMA 44: Martin Uhlich vs. Masood Sadeqpoor. Foto: Berlinieros/Nazariy Kryvosheyev.

Kampfsportfans aufgepasst! Am 2. Februar 2019 wird die Swiss Life Hall zum Schauplatz von We Love MMA. Damit kommt die härteste Liga Deutschlands und eine der größten Mixed-Martial-Arts-Serien in Europa nach Hannover. Die Fightcard der 45. Ausgabe präsentiert zahlreiche Duelle zwischen nationalen und internationalen Kämpfern. Highlight ist der Frauenfight zwischen Anna Hübsch und Kübra Kaplan.

12 Cagefights…

Mit Daniel Makin von Kenpokan Hannover wird ein erfahrener und lokaler Fighter in den Käfig steigen. Er bekommt es im Leichtgewicht mit Hamid Rajabi von Iron Sport Hamburg zu tun. Makin bewies erst im November bei We Love MMA nicht nur, dass, sondern vor allem, was für ein großes Kämpferherz er besitzt. Seinen mittlerweile fünften Kampf bestreitet Aaron Fröhlich vom Gradang Gym. Zwei Kämpfe in Deutschlands härtester Liga konnte er als Sieger verlassen, doch auch zwei als Verlierer. Doch auch sein Gegner im Schwergewicht Marc Doussies vom MMA Corps aus Bottrop ist ein harter Brocken und bringt einiges an Erfahrung mit.

… und ein Frauenfight

Auf eine geballte Ladung MMA-Action könnt ihr euch freuen, wenn Hübsch und Kaplan aufeinander treffen. Mit ihrem Willen und Ehrgeiz ist Anna Hübsch eine gefährliche Kontrahentin. Seit ihrem 16. Lebensjahr trainiert die Friedbergerin. Doch auch ihre Gegnerin Kübra Kaplan zeichnet sich durch ihre gehörige Portion Ehrgeiz aus: Die 20-Jährige kämpfte sich innerhalb weniger Jahre in die Profi-Liga.

Fighten im Cage: Die Arena von We Love MMA. Foto: Belinieros/Nazariy Kryvosheyev.

MMA-Regeln

Mixed Martial Arts (Gemischte Kampfkünste) ist ein Vollkontaktkampfsport, der ein breites Spektrum an Kampftechniken erlaubt, von einer Mischung traditioneller bis hin zu nicht traditionellen Wettkampftechniken. Die Regeln erlauben Schlag- und Bodenkampftechniken wie z.B. Boxen, Kickboxen, Muay Thai, Brazilian Jiu-Jitsu, Ringen, Kung Fu, Judo und Grappling, so dass Wettkämpfer mit unterschiedlichem Hintergrund aufeinander treffen können. 

Termine

Weitere Fights im Cage mit einigen der besten deutschen und internationalen MMA Sportler ustehen auf dem Programm bei We Love MMA 45 in der Swiss Life Hall. Einlass ist für alle Fans ab 18 Jahren, Karten für das Kampfsportevent gibt es ab 20 EUR (inkl. VVK-Gebühr) unter der Tickethotline 01806-570070 oder auf www.welovemma.de

  • 02.02.2019 – HANNOVER Swiss Life Hall
  • 23.02.2019 – MÜNCHEN Kleine Olympiahalle
  • 23.03.2019 – DÜSSELDORF CASTELLO
  • 18.05.2019 – SAARBRÜCKEN Saarlandhalle
  • 28.09.2019 – STUTTGART Carl-Benz Arena
  • 19.10.2019 – HAMBURG Barclaycard Arena
  • 14.12.2019 – BERLIN Mercedes-Benz Arena
^