Theater, Shows & Battles: Das Battle of the Year 2015 – Szene38
20. Oktober 2015
Szene-News

Theater, Shows & Battles: Das Battle of the Year 2015

Zum letzten Mal in Braunschweig: Am 24. Oktober wird noch einmal das Battle of the Year in der Volkswagen Halle zelebriert. Foto: Nika Kramer / oh.

Vom 22. bis zum 24. Oktober 2015 dreht sich in Braunschweig alles ums Thema Breakdance: Dann lockt das New Yorker Battle of the Year wieder einmal Tänzer und Tanzbegeisterte in die Löwenstadt. Spannende Battles, Tanztheater-Shows und das große Finale mit mehr als 15 Gruppen aus aller Welt machen das BOTY somit zu einem vielfältigen Tanz-Festival für jung und alt.

Der Startschuss in die Festival-Woche fällt am 22. Oktober im Lessingtheater in Wolfenbüttel mit dem Tanztheaterabend. Namhafte Ensembles wie die Predatorz aus Russland, The Ruggeds und Lloyd’s Company (beide aus den Niederlanden) und der deutsche Solokünstler Flockey werden ihre eindrucksvollen Stücke aufführen. Breakdance meets Theater – ein besonderer Theaterbesuch.

Actionreich wird es am 23. Oktober: Das 1vs1 Battle in den Schloss-Arkaden bringt 16 der besten Einzeltänzer auf die Bühne, die im direkten K.O.-System gegeneinander antreten. Danach geht es weiter zur BOTY Warm Up Party – hier präsentiert das internationale Bgirl Battle dem Publikum Top-Tänzerinnen aus zehn verschiedenen Ländern, die in Zweierteams um den Titel der Frauen kämpfen. Das Funk Style Battle widmet sich schließlich den Stilen Popping und Locking. Heiße Battles und internationaler Flair.


 


 

Das Highlight der Woche steht dann mit dem BOTY Weltfinale am Samstag bevor. Aus über zwanzig weltweiten Qualifikationen kommen die Finalisten zusammen, die ihre waghalsigen Shows performen werden und um die Breakdance-Krone kämpfen. Mit dabei sind unter anderem professionelle Crews aus Brasilien, Deutschland, Israel, Japan, Nigeria und Südkorea. Mit großer Spannung erwartet wird auch der Special Showcase des Abends: BADNEWZ MP presents EVOLUTION ist eine deutsche Tanzformation mit international bekannten Größen wie Ben, Flockey, Ukay, Lil Amok und vielen mehr. Ein absoluter Geheimtipp.


Die wichtigsten Fakten im Überblick

Weltweite Breakdance-Gruppen:
Dead Prezz Griechenland
De Klan Italien
Doble K.O. Team Spanien
Kienjuice Weißrussland
Metro Grooverz Thailand
MOS Crew Brasilien
Space Unlimited Nigeria
Soul Mavericks Großbritannien
The Floorriorz Japan
The Ruggeds Niederlande
The Saxonz Deutschland
Total Feeling Frankreich
Tribal Dance Senegal
Urban Project Israel
U-Taipei Taiwan
M.B. Crew Südkorea

Preisgeld: 2.000 Euro für den 1. Platz
Moderatoren: Spax (GER) & D-Stroy (USA)
Judges: Kujo (USA), Katsu 1 (JAP), Mounir (FRA), Menno (NED), Crazy (SUI)
DJs: Fleg (USA), Mar Ski (JAP), Smirnoff (RUS)
Showcase: BADNEWZ MP presents EVOLUTION (GER)
Featuring Aldo, Frankydee, Rayboom, Ben, Flockey, Adnan, Kali, Ukay, Snuedee, Lil Amok, Pdog und Kofie Da Vibe

Ort: Braunschweig, Volkswagen Halle, Europaplatz 1
Datum: 24.10.2015
Einlass: 16:30 Uhr | Start: 18:30 Uhr
Tickets: 33,00 Euro zzgl. VVK-Gebühren.

Mehr Informationen zu den BOTY Side-Events gibt es unter www.battleoftheyear.de.

Auch interessant