Tea Time-Partyformat mit DJ-Contest

Bei der Tea Time-Party im November im Brain Klub wird der Geburtstag der DJane Elsie Blank gefeiert. Dazu laden die Initiatoren des Veranstaltungsformats zum DJ-Contest!

Wir servieren euch eine Prise zuckersüßer Vocals und Melodien im Bereich Deep-, Vocal- und puristischen House, Bass-Musik, UK Funky / Garage, und Nu Disco“, beschreibt sich die Tea Time-Reihe selbst. Aus Elementen der vergangenen Musikjahrzenten wurde ein neuer Patchwork-Sound geschaffen – der regelmäßig im Brain Klub zu hören ist. Den Geburtstag im November von Initiatorin Elsie Blank haben die Organisatoren zum Anlass genommen, einen DJ-Contest zu starten.

Durch Musik Menschen zu erreichen, bedeutet auch neue Talente zu fördern. So haben wir schon Tarek Soltani viel Erfahrung schenken können und mit allen Mitteln seinen musikalischen Werdegang gefördert“, heißt es in der Erläuterung. Mit diesem Projekt soll die Talentförderung nun weiter ausgebaut werden. Dem Gewinner winkt nicht nur ein Gig – es gibt auch 100 Euro Siegesprämie obendrauf.

Logo_Teatime_kl

Die Regeln sind einfach: Die DJs können sich mit einem passenden Set (nicht länger als 40 Minuten) auf der Facebook-Seite von Tea Time bewerben. Die zehn beliebtesten Sets, gemessen an der Anzahl der Facebook-Likes, kommen in die engere Auswahl. Einsendeschluss ist der 19. Oktober, danach wird der Sieger ermittelt. Für genrenahe DJs eine gute Möglichkeit, sich auf einer neuen Plattform auszutoben.

^