Mini Ausgabe von Klassik im Park – Szene38
30. August 2020
Szene-News

Mini Ausgabe von Klassik im Park

Am 12. September 2020 spielt das Staatsorchester Braunschweig für ausgewählte Besucher am Löwenwall auf - alle Tickets werden verlost

Klein, aber fein: In diesem Jahr wird nur eine Miniatur-Ausgabe der beliebten und kostenlosen Open-Air-Veranstaltung Klassik im Park stattfinden. Hundert ausgewählte Zuhörer können dabei sein. Foto: undercover

Der Bürgerpark verwandelt sich jeden Sommer mit rund 15.000 Besucher/innen in Braunschweigs größte Open-Air-Picknick-Musik-Location. Doch die elfte Ausgabe von Klassik im Park kann in diesem Jahr wegen der andauernden Corona-Pandemie nicht stattfinden. Die damit verbundenen Auflagen machen die Durchführung der beliebten Veranstaltung in gewohnter Größe unmöglich. Doch jetzt gibt es eine Lösung: Mini Klassik im Park.

Werke von Händel, Mozart und Vivaldi werden aufgeführt

Im schönen Garten des Hauses der Braunschweigischen Stiftungen am Löwenwall soll am 12. September eine Miniaturausgabe der Veranstaltung stattfinden. Mit dabei ist natürlich das Staatsorchester Braunschweig. In Barock-Besetzung, unter der Leitung von Srba Dinic, wird es ein exklusives Konzert für hundert ausgewählte Besucher spielen. Zur Aufführung kommen Werke von Marc-Antonine Charpentier, Antonio Vivaldi und Henry Purcell. Georg Friedrich Händel, Georg Philipp Telemann und Wolfgang Amadeus Mozart. Als Solisten/innen wirken Ekaterina Kudryavtseva, Maximilian Krummen, Felix Gutgesell und Salomo Schweizer. Außerdem ist Martin Weller dabei, der das Konzert auch wie gewohnt moderiert.

Zehn Picknickflächen stehen zur Verfügung

Um das Gefühl von Klassik im Park zu erzeugen (und gleichzeitig Hygiene- und Abstandsregeln zu beachten), werden auf der Grünanlage der Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz zehn Picknickflächen angeboten. Auf denen können jeweils zehn (sich bekannte) Personen Platz nehmen und dem Konzert live beiwohnen können. Klappstühle, Sektflöten und prallgefüllte Picknickkörbe sind hierbei ausdrücklich erwünscht.

Verlosung der Eintrittskarten

Die Karten für Mini Klassik im Park gibt es nicht zu kaufen, sie werden nur verlost. Insgesamt werden zehn  Karten vergeben, die jeweils für eine Picknickfläche und damit für eine Gruppe von zehn Personen gelten. Verlost werden die Karten von Volkswagen Financial Services sowie Radio38. Auch auf der Homepage von Klassik im Park werden einige Picknickflächen vergeben. Die Bewerbung ist bis zum 4. September 2020 unter www.klassik-im-park-braunschweig.de möglich.
Das Konzert des Staatsorchesters Braunschweig am 12. September, um 15:00 Uhr, wird jedoch auch kostenfrei via Livestream nach Hause übertragen. Der Link wird in Kürze auf der Klassik-im-Park-Homepage bekannt gegeben.

 

Auch interessant