Unheilig mit eigener „MTV Unplugged“-Produktion

Zum Abschluss seiner Karriere gibt es ein eigenes "MTV Unplugged"-Konzert für Unheilig. Foto: Erik-Weiss / oh.

Noch in diesem Jahr wird es eine weitere MTV Unplugged-Produktion geben. Die seit 16 Jahren aktive und Band Unheilig wird ihren unverkennbaren Sound in einem MTV Unplugged präsentieren.

Aufgezeichnet wird das MTV Unplugged mit Unheilig in Hamburg. In einer akustisch und visuell sehenswerten Kulisse im Studio Hamburg wird die Band rund um den Grafen Songs wie „Unter deiner Flagge“, „Lichter der Stadt“ und „Geboren um zu Leben“ neu interpretieren. Wie bei allen MTV Unpluggeds werden wieder zahlreiche Feature-Artists erwartet, die das Konzert unterstützen. Titel des MTV Unplugged mit Unheilig ist „Unter Dampf – Ohne Strom“.

„Noch nie hatten wir die Möglichkeit, die Unheilig-Songs für ein komplettes unplugged-Konzert in akustischen Versionen zu präsentieren. Jetzt ist sie da“, freut sich der Graf. Und weiter: „Der Musiksender MTV eröffnet mir die Möglichkeit eines Unheilig MTV Unplugged. Das ist für mich eine große Ehre, und ich freue mich sehr darauf! Noch in diesem Jahr werden wir also frei nach dem Motto „Unter Dampf – Ohne Strom“ nochmals auf der Bühne stehen.“  Daniel Lieberberg, Senior Vice President Vertigo/Capitol ergänzt: „Wir freuen uns sehr, dass sich zum Abschluss der Karriere von Unheilig noch mal die Möglichkeit bietet, das Oeuvre des Grafen in einem völlig neuen, anderen Gewand zu präsentieren. Diese musikalische Herausforderung werden Unheilig sicher mit Bravour meistern. Neben einem bisher unveröffentlichten Song und einer handverlesenen Coverversion, wird es auch tolle Gäste und Auftritte von musikalischen Freunden und Wegbegleitern geben.“

^