Tanzen, Turnen und Trendsportarten – Szene38
13. September 2016
Kunst & Kultur

Tanzen, Turnen und Trendsportarten

„Magic Moments“, die Großveranstaltung des Regionalsports, steigt zum achten Mal in der Stadthalle Braunschweig

Magic Moments hält ein buntes Programm bereit: Die neuesten Tanz- und Trendsportarten gibt es im September in Braunschweig zu sehen. Foto: Felix Kuntoro

„Holiday, celebrate. Holiday, celebrate. If we took a holiday. Took some time to celebrate. Just one day out of life It would be (it would be so nice). Everybody spread the word. We’re gonna have a celebration. All across the world. In every nation. It’s time for the good times…”, sang Madonna in ihrem Song “Holiday” mit dem ihr 1983 der Durchbruch gelang.

Poledance, Streetdance und Akrobatik

Die schlechten Dinge für ein paar Stunden vergessen, dass Schöne und Gute genießen und begeistert feiern kann man beispielsweise am 17. September, ab 18 Uhr, bei „Magic Moments“, Deutschlands größter Tanz-und Turnshow, die diesmal unter dem Motto „Holiday“ steht. Über 700 Aktive präsentieren zum achten Mal eine abwechslungsreiche und mitreißende Show aus den Bereichen Tanzen, Turnen, Musik und Trendsportarten. Über 30 Sportgruppen aus der gesamten Region 38 zeigen Leistungs- und Hochleistungssport in kurzweiligen und packenden Auftritten. Mit dabei sind in diesem Jahr auch zahlreiche neue Akteure, Gruppen und Vereine aus den Bereichen Poledance, Rhönrad, Breakdance, Turnakrobatik und dem Turniertanzsport. Dazu kommen Boden- und Geräteturnen, Partner-Akrobatik, GymArt, Cheerleading, Kunstradfahren, Hip-Hop-, Street -und Lyricaldance, klassisches Ballett, Rollkunstlauf und vieles mehr. Für die musikalische Untermalung und Anfeuerung der Teilnehmer und des Publikums sorgt die Big Band der TU Braunschweig.

Aufwendige Planung

„Nach einer überwältigenden Anzahl an Bewerbungen für ,Magic Moments‘ 2016 mussten wir sogar ein Casting durchführen. Die Show ist wieder mit vielen sportlichen Highlights und Specials gespickt – ein absolut kurzweiliges und spannendes Programm für unsere Zuschauer“, freut sich Organisator Marcus Hajek. Mit seinem engagierten Team von der Braunschweig Dance Company e.V. plant er seit Dezember 2015 die aufwändige Großveranstaltung des Regionalsports. Hajek betont: „Wir wollen mit ,Magic Moments‘ zeigen, welche sportliche Attraktionen die Region Braunschweiger Land bietet -und die Fans und Zuschauer zum Probetraining in den jeweiligen Vereinen animieren.“

Weitere Informationen und Tickets zur Show bekommt man hier.

Auch interessant