Silent Radio mit exklusiven Shows – Szene38
10. November 2014
Kunst & Kultur

Silent Radio mit exklusiven Shows

On the road again: Am 11. und 12. Dezember laden Silent Radio zu zwei Konzerten in ihre Heimatstadt. Bildnachweis: Veranstalter / oh.

Seit nunmehr 13 Jahren sind Silent Radio nun in Sachen „Interpretation“ unterwegs. Die Braunschweiger Ausnahmeband hat sich stets erfolgreich über ihre erdigen, manchmal leiseren aber immer eigenen Versionen von Lieblingssongs definiert. Auch ohne Plattenfirma, TV-Promo oder Castingshow haben es Silent Radio geschafft zusammen mit der steigenden Zahl ihre Anhängerschaft stetig zu wachsen und sich dabei selbst treu zu bleiben.

Die Lokalmatadoren spielen nun am 11. und 12. Dezember zwei exklusive Shows im Kleinen Haus des Staatstheaters Braunschweig, geben so nach Großauftritten in Volkswagen Halle und Stadthalle den Fans wieder die Möglichkeit eines intimeren Abends. Freuen dürfen sich die Gäste dabei auf ein neues Programm, den einen oder anderen Special Guest und vor allem auf ein intensives, ehrliches Konzerterlebnis.

Beginn der Konzerte ist jeweils 20 Uhr. Tickets gibt es ab 29,50 Euro – Eile ist geboten. Zu haben sind sie etwa bei der Konzertkasse. Weitere Infos zur Band gibt es auf www.silentradio.de.

Auch interessant