16. September 2014
Kunst & Kultur

„Humor und Sex passen gut zusammen!“ – UDW-Mann Lesung am 1. Oktober

UDW-Mann Autor Thomas Kielhorn (r.) Foto: Florian Koch/ farbPR8

Wenn drei Begriffe so gar nicht zusammenpassen wollen, dann Erotik, Comedy und Lesung. Doch genau diese drei Gattungen vermischt Buchautor Thomas Kielhorn („Der UDW-Mann“) zu einem kurzweiligen Mix. „Stöhnst Du noch oder kommst Du schon?“ heißt das erste Bühnenprogramm des gebürtigen Braunschweigers. Darin zitiert der 40-Jährige den Sado-Maso-Klassiker „Venus im Pelz“ (von 1869!), stöbert in Siebziger-Jahre-Schmuddel-Pornos, begibt sich in die „Feuchtgebiete“ einer Charlotte Roche, um schließlich das Geheimnis um den Erfolg von „Shades of Grey“ zu erforschen.

„Man glaubt gar nicht, wie gut Humor und Sex zusammenpassen. Ich weiß, wovon ich spreche. Immerhin habe ich keinen Waschbrett-Bauch, sondern muss die Frauen mit Sprüchen ins Bett quatschen“, verrät Kielhorn lachend.

Am Mittwoch, 1.Oktober, will er in der Meier Music Hall den Beweis antreten, dass Humor das Liebesleben stimulieren kann. Mit dabei hat er nur seine Gummipuppe Marlene und seine stumme Mitbewohnerin. Einlass: 18 Uhr. Beginn: 19 Uhr. Nicht stöhnen, sondern kommen…

Auch interessant