18. November 2016
Kunst & Kultur

Heiße Schüsse, heiße Küsse

Braunschweig-Musical „Spiel mir das Lied vom Löwen“ kehrt zurück

Für fliegende Hüte und Röcke sorgt die Wiederaufnahme von "Spiel mir das Lied vom Löwen". Foto: Rüdiger Knuth

Bald knallt‘s wieder in „Dolly’s Saloon“: Der Braunschweiger Western „Spiel mir das Lied vom Löwen“ vom Kult-Duo Christian Eitner und Peter Schanz wird ab dem 3. August 2017 im Lokpark wieder aufgenommen. Das launig-lustige Musical legte in diesem Jahr mit 13.000 verkauften Tickets und 22 restlos ausverkauften Vorstellungen einen Ausnahme-Start hin.

„In Braunschweig weiß ein jedes Kind, dass Cowboys gern aus Ölper sind“, heißt es im Stück. Und die ziehen auch in 2017 wieder los: Im Musical sind alle auf der Suche nach dem sagenumwobenen goldenen Löwen. Und so brechen auch Old Schunterhand und Indianer Rote Wiese auf zur gemeinsamen Mission. Unterwegs müssen sie dann auch noch die schöne Sushi, die Schwester von Rote Wiese, befreien. Denn die ist dummerweise in die Fänge des fiesen Eisenbahnchefs Raschmeyer geraten, der sich so den sagenumwobenen Schatz des Stammeshäuptlings Schwarzer Berg erpressen will.

In beeindruckender Kulissen entwickelt sich in „Spiel mir das Lied vom Löwen“ eine Geschichte, die eine unterhaltsame Reise von Amerika nach Braunschweig unternimmt. Während die Figuren und Orte deutliche Spuren von Karl May enthalten, werden dabei natürlich auch diverser Braunschweiger Originale hochgehalten. „Spiel mir das Lied vom Löwen“ ist, wie auch die vorigen Stücke von Eitner und Schanz (z.B. „Ölper 12 Pöints“ und „Die Braunschweiger Weihnachtsgeschichte“), eine Hommage an die Braunschweiger Heimat.

Freuen dürfen sich die Fans im nächsten Jahr auf die üblichen Verdächtigen, wie die Darsteller um Jazzkantine-Urgestein Cappuccino und „Da Da Da“ Schauspieler Louie, sowie Arne Stephan, Tachi, Klaus Lembke, Jule Frenk und Christian Eitner – ebenso wie die ewigtreuen, vierbeinigen Begleiter der Helden, also Kleiner Onkel, Murmel und Byron.

Weiterführende Informationen zur Geschichte rund um die Jagd nach dem goldenen Löwen finden sich auf der Homepage des Stücks. Der Vorverkauf für das Musical startet am 25. November 2016, Tickets sind zunächst über den Ticketshop erhältlich.

Auch interessant