30. Oktober 2016
Kunst & Kultur

eigenART kommt nach Braunschweig

Kreative und Designer aus ganz Deutschland präsentieren Selfmade-Produkte in der Milleniumhalle

Der Fashion Pop-Up-Store bietet ausgefallene Designerstücke. Foto: eigenArt

Gute Nachricht für Liebhaber von Handgemachtem: Der eigenART-Markt kommt am Sonntag, den 6. November, nach Braunschweig. In der Milleniumhalle im Madamenweg stellen Künstler aus ganz Deutschland selbst gefertigten Schmuck, Foto-Kunst, Illustrationen, Upcycling-Produkte und handgemachtes Kinderspielzeug aus.

Bevor der Kreativ-Markt durch Metropolen, wie Berlin, Düsseldorf und Stuttgart zieht, legt er einen Zwischenstopp in Braunschweig ein. In Kooperation mit der erfolgreichen Online-Plattform für Handgemachtes DaWanda, zeigt eigenART was man mit Händen, viel Liebe und Ideenreichtum alles anstellen kann.

Einen besonderen Schwerpunkt setzt der Markt dabei auf den Bereich Mode: Der neu initiierte Fashion Pop-Up-Store bietet Designern die Chance, ihr Produkte in den verschiedensten Städten zu präsentieren.

Nähere Infos findet ihr auf der Website.

Auch interessant