• Home
  • > >
  • Die Toten Hosen live in Braunschweig

Die Toten Hosen live in Braunschweig

Im C1 Cinema läuft die Tour-Doku „Weil du nur einmal lebst“ von Campino & Co.

„Bis zum bitteren Ende” werden die Toten Hosen wohl weitermachen. Über Jahrzehnte hinweg versorgen Campino & Co. ihre Fans mit Bandhymnen, Ohrwürmern und Hit-Alben für die Ewigkeit. Foto: C1 Cinema Braunschweig.

Ausnahmezustand bei den Konzerten inklusive Stagediving. Foto: C1 Cinema Braunschweig.

Punkrock, Adrenalin, Schweiß und tausende von tanzenden Massen: Der Film „Weil du nur einmal lebst“ begleitet die Toten Hosen, eine der erfolgreichsten deutschen Bands, im Jahr 2018 auf ihrer Rekordtournee „Laune der Natour“. Die Doku zeigt eine authentische Männertruppe, die jeden Tag schätzt, an dem sie noch gemeinsam auf der Bühne mit dieser unglaublichen Energie der ersten Stunde spielen können. Die Konzertreise, die von insgesamt fast einer Million Zuschauern besucht wurde, führte Campino & Co unter anderem durch die Stadien und Open Air-Locations in Deutschland und der Schweiz sowie nach Argentinien. Während der Tour auf der Bühne mit unkaputtbaren Hits wie„Tage wie diese“, „Hier kommt Alex“ oder „Auswärtsspiel“, Backstage und im Tourbus kann man die Düsseldorfer „Opel-Gang“ hautnah erleben. Alles ungeschminkt und unzensiert.

Politik, Provokation und Popappeal

Gegründet wurden die Toten Hosen im Jahr 1982, mit Wurzeln in der deutschen Punkbewegung und grellbunten Second-Hand-Klamotten und schrägen Frisuren. Seit 36 Jahren schreiben sie Lieder, bei denen Politik, Spaß und manchmal Provokation keine Widersprüche sind. Für Campino, Sänger und Texter der Band, war Punk damals der Gegenentwurf zur biederen, verstaubten Realität der späten 1970er- und frühen 1980er-Jahre in Westdeutschland. Heute ist er für die Band eine Lebenseinstellung. Und diese hat sich auch mit dem gigantischen Erfolg von über 19 Millionen verkauften Tonträgern nicht geändert.

Campino ist der Texter und Sänger der Band. Foto: C1 Cinema Braunschweig.

Dreimal „Weil du nur einmal lebst“ in Braunschweig

Zu sehen ist die Tour-Dokumentation „Weil du nur einmal lebst“ gleich dreimal im C1 Cinema in Braunschweig. Termine:

  • Donnerstag, 28. März, 20:30 Uhr,
  • Freitag, 29. März, 22:50 Uhr,
  • und Sonntag, 31. März, 17:30 Uhr.

Zu den Tickets kommt ihr hier, die Ticketpreise liegen zwischen 10 und 12 EUR.

^