• Home
  • > >
  • „Fit und gesund“ durch den verkaufsoffenen Sonntag in Wolfsburg

„Fit und gesund“ durch den verkaufsoffenen Sonntag in Wolfsburg

Ein erlebnisreiches Wochenende mit tollen Angeboten erwartet euch in der VW-Stadt.

Das Buspulling ist nur eines der vielen Highlights beim verkaufsoffenen Sonntag in Wolfsburg. Foto: WMG Wolfsburg

Das Buspulling ist nur eines der vielen Highlights beim verkaufsoffenen Sonntag in Wolfsburg. Foto: WMG Wolfsburg

Freut euch am 1. September auf einen ereignisreichen Tag in Wolfsburg. Denn in der Innenstadt findet erstmals der „fit und gesund“-Nachmittag statt. Extra Schmankerl nebenbei: Dieser Sonntag ist zudem verkaufsoffen. Schnäppchen vorprogrammiert!

„fit und gesund“

Faible für Gesundheit und Interesse am Healthy Lifestyle? Dann lasst euch auf dem Aktionstag „fit und gesund“ beispielsweise die Kunst des Kyudo – des japanischen Bogenschießens – näherbringen. Oder lernt und trainiert an anderer Stelle den perfekten Abschlag in Sachen. Auch ein Basketball-Feld ist ebenfalls in der Wolfsburger Porschestraße steht für euch Sport-Freaks bereit.

Etwas ruhiger, aber dafür umso informativer: Regionale und überregionale Fitnessprofis sind vor Ort und stehen euch mit ihrem Know-How Rede und Antwort. Daneben könnt ihr euch zudem an den zahlreichen Infoständen in der Innenstadt wissenswerte Infos holen. Von der Stoffwechsel- und Körperfettmessung über die Ernährungsberatung bis hin zum Thermomix-Kochkurs oder einem Hörtest gibt es viele spannende Aktionen.

Teilnehmende des Aktionstages „fit und gesund“ sind:
  • AOK Niedersachsen,
  • auric Hörcenter Wolfsburg,
  • DAKGesundheit,
  • Fitline,
  • Individual Fitness by Martin Asenov,
  • INJOY Wolfsburg,
  • Thermomix,
  • TV Jahn e.V.,
  • VFL Wolfsburg e.V.,
  • WOBCOM

Sport und Wettkämpfe

Neben zahlreichen Mitmach- und Infoständen zu den Themen Gesundheit, Ernährung und Fitness bildet die 16. Deutsche Meisterschaft im Buspulling den Höhepunkt des Aktionsnachmittages in der Wolfsburger
Innenstadt – und zwar auf dem Vorplatz der City Galerie. Im ersten sogenannten Fun-Wettbewerb von 11 bis 13 Uhr wird ein Zwei-Achser-Büssing-Bus über eine Zugstrecke von insgesamt 30 Metern gezogen. Ab 15 Uhr startet dann der Hauptwettkampf – der „Masters“-Wettbewerb, bei dem es um die Meisterschaft geht. Dann gilt es, im Team einen Drei-Achser mit einem Gewicht von mehr als 16 Tonnen über die Zugstrecke zu ziehen. Für spontane Teams ist eine Anmeldung für die Wettkämpfe auch kurzfristig noch unter buspulling.de möglich.

Zu gewinnen gibt es beim ersten Wettkampf Sachpreise, die von Saturn Wolfsburg zur Verfügung gestellt werden. Das schnellste Team der „Königsdisziplin“ wird mit 1.000 EUR Siegprämie belohnt, und auch für die Zweit- und Drittplatzierten lohnt sich der Einsatz. Die Startgebühr beträgt für den Fun-Wettkampf 15 Euro und für den Hauptwettkampf 30 Euro pro Team. Die drei schnellsten Teams im Spaßdurchgang qualifizieren sich zudem automatisch für den Hauptwettkampf.

Verkaufsoffener Sonntag

Begleitend zu dem gesamten Event öffnen von 13 bis 18 Uhr auch die Geschäfte in der Wolfsburger Innenstadt, den designer outlets Wolfsburg und dem Heinenkamp ihre Türen und laden mit tollen Angeboten zum verkaufsoffenen Sonntag ein.

„Zusammen mit unseren Partnern laden wir am 01. September zu einem sportlichen und ereignisreichen Tag nach Wolfsburg ein. Dank der kurzen Entfernungen in der Wolfsburger Innenstadt bietet der Sonntag ein ganztägiges Erlebnis für die gesamte Familie mit außergewöhnlichen Events und tollen Shopping-Angeboten“, erläutert Jens Hofschröer, Geschäftsführer der WMG. „Gemeinsam mit dem Altstadtfest Fallersleben, dass der Blickpunkt Fallersleben wieder vom 29. – 31.08. ausrichtet, können sich die Wolfsburgerinnen und Wolfsburger am Wochenende auf zahlreiche kulturelle Höhepunkte in der Stadt freuen.“, führt Dennis Weilmann, Kulturdezernent der Stadt Wolfsburg und Geschäftsführer der WMG weiter aus.

^