„The Same Procedure As Every Year“

Insgesamt 14 Mal "Dinner For One" : Hier sind die Sendetermine des berühmtesten 90. Geburtstages

Kult seit 1963: Freddie Frinton und May Warden in "Dinner For One". Foto: YouTube

„The same procedure as last year, Miss Sophie?“ – „The same procedure as every, James.“ Dieser britische Dialog gehört zweifelsohne zu einer DER langjährigen Traditionen an jedem Silvesterabend: Der Schwarz-Weiß-Klassiker „Dinner For One – Der 90. Geburtstag“ begeistert bereits seit 55 Jahren. Der rund 20-minütige Sketch ist eine Produktion des TV-Senders NDR aus dem Jahr 1963. Die beiden Hauptrollen spielen der britische Komiker Freddie Frinton als der Butler James und seine Partnerin May Warden als Miss Sophie. Der gesamte Sketch wird außerdem ausschließlich in seiner Originalsprache Englisch gezeigt – bis auf den Prolog. Die Einleitung der deutschen Version spricht der deutsche Schauspieler Heinz Piper.

„Dinner For One“ – Miss Sophies 90. Geburtstag

Für alle Kulturbanausen unter euch erklären wir nochmal kurz, worum es geht. Anfangs führt Heinz Piper in die Geschichte ein: Miss Sophie feiert – wie jedes Jahr auf’s Neue – ihren 90. Geburtstag. Und auch wie in jedem Jahr lud sie dazu ihre vier engsten Freunde ein: Sir Toby, Admiral von Schneider, Mr. Pommeroy und Mr. Winterbottom. Aufgrund ihres hohen Alters sind sie jedoch alle bereits verstorben, weshalb Butler James ihre Rollen übernehmen muss. James muss nun nicht nur das Vier-Gänge-Menü servieren, sondern auch die dementsprechenden alkoholischen Getränke der vier imaginären Herren trinken. Dabei ahmt er jeden einzelnen Gast nach – sowohl in Gestiken, Mimiken und sprachlich. So wird er immer betrunkener und verliert nach insgesamt 15 Gläsern Sherry, Weißwein, Champagner und Portwein seine würdevolle Haltung. Auch nach so vielen Jahren sorgt die sich wiederholende Handlung und vor allem die schauspielerische Leistung Freddie Frintons für unzählige Lacher und garantiert 20 Minuten puren Spaß.

Deutsches Remake: Miss Otti

Vor genau zehn Jahren, im Jahr 2008, strahlte der Sender RTL eine deutsche Parodie aus: Anlässlich des 60. Geburtstages des erfolgreichen deutschen Kult-Komikers Otto Waalkes wurde der Sketch „Dinner For One“ in deutscher Sprache gezeigt. In den Hauptrollen: Er selbst als Miss Otti und Ralf Schmitz als Butler. Bei den imaginären Gästen handelt es sich hierbei um die anderen TV-Größen Hans Moser, Heinz Rühmann, Heinz Erhardt und Rudi Carrell.

Sendetermine:

Montag, 31. Dezember, um 10.30 bis 10.50 Uhr auf rbb,
Montag, 31. Dezember, um 15.35 bis 15.55  Uhr auf NDR,
Montag, 31. Dezember, um 15.40 bis 16 Uhr auf Das Erste,
Montag, 31. Dezember, um 17.05 bis 17.25 Uhr auf NDR,
Montag, 31. Dezember, um 18 Uhr bis 18.20 Uhr auf WDR,
Montag, 31. Dezember, um 18.05 bis 18.25 Uhr auf rbb,
Montag, 31. Dezember, um 18.45 bis 19.05 Uhr auf BR,
Montag, 31. Dezember, um 19 bis 19.20 Uhr auf MDR,
Montag, 31. Dezember, um 19.10 bis 19.30 auf hr,
Montag, 31. Dezember, um 19.25 bis 19.45 Uhr auf SWR,
Montag, 31. Dezember, um 19.40 bis 20 Uhr auf NDR,

„The Same Procedure As Every Year.“ Foto: ARD.

Montag, 31. Dezember, um 23.35 bis 23.55 Uhr auf NDR,
Dienstag, 01. Januar 2019, um 0.05 bis 0.25 Uhr auf BR und
Dienstag, 01. Januar 2019, um 1 bis 1.20 Uhr auf Das Erste.

^