Die Top 15 Comedy-Highlights 2017 – Szene38
8. Januar 2017
CheckOut

Die Top 15 Comedy-Highlights 2017

Eine Übersicht über das anstehende Comedy-Programm in der Region

Lachen ist gesund! Darum haben wir von szene38.de für euch eine Übersicht an Comedians und Kabarettisten zusammengestellt, welche 2017 ihren charmanten, ungewöhnlichen oder auch mal etwas kritischen Humor in der Region um Braunschweig, Hannover und Wolfsburg versprühen.

Dr. Eckart von Hirschhausen: Wunderheiler

Medizinisches Kabarett und Zauberkunst treffen aufeinander.  Die Wunderheiler-Operation an einem Zuschauer, ein schwebender Pianist und eine abgetrennte Hand, die wieder anwächst sind nur einige der „Wunder“, die es bei ihm zu erleben gibt. „Wunderheiler“ ist außerdem persönlichste Programm des Doktors, denn er liefert obendrein amüsante Berichte seiner eigenen Reisen durch Arztpraxen und Krankenhäuser.

map-30px25. Januar 2017 um 20 Uhr in der Stadthalle, Braunschweig

Weitere Shows gibt es am 20. und 21. Februar 2018 im Theater am Aegi in Hannover.

Teddy Show: Ds passiert alles in dein Birne

Tedros Teclebrhan, besser bekannt als Teddy, hat viele Gesichter. Bekannt wurde er durch ein Comedy-Video auf YouTube, in dem er in der Rolle des Antoine Fragen zu einem Integrationstest beantwortete. Inzwischen ist Teddy als Comedian und Entertainer mit eigener Fernsehshow und großen Tourneen erfolgreich. Auch in seinem neuen Programm schlüpft er wieder in die Haut seiner facettenreichen Charaktere.

map-30px27. Januar 2017 um 20 Uhr in der Swiss Life Hall, Hannover.

Ralf Schmitz: Schmitzenklasse

Multi-Talent Ralf Schmitz kehrt zum sechsten Mal auf die Bühne. Improvisation liegt dem Komiker, Autor, Moderator, Schauspieler, Synchon-Sprecher und Musiker besonders gut, wie er eindrucksvoll in seinem neuen Programm beweist. Es gleicht einer Achterbahnfahrt: rasant, abenteuerlich und vor allem eins: Spaß, Humor und gute Laune.

map-30px29. Januar 2017 um 20 Uhr in der Stadthalle, Braunschweig.

Weitere Shows gibt es am 12. November 2017 im CongressPark in Wolfsburg, am 29. und 30. November 2017 im Theater am Aegi in Hannover und am 9. Dezember 2017 in der Congress Union in Celle.

Bülent Ceylan: Kronk

Lachen ist für Bülent Ceylan die beste Medizin, wenn man krank ist, oder wie die Mannheimer, zu denen auch er gehört, sagen: „Kronk”. Auch dieses Mal werden alltägliche Situation wieder mit klarer und direkter Sprache bis ins Detail analysiert, mit einer äußert gesunden Mischung aus Ernsthaftigkeit und Humor. Behandlungsempfehlungen dürfen dabei natürlich nicht fehlen.

map-30px3. Februar 2017 um 20 Uhr in der Swiss Life Hall, Hannover.

Dieter Nuhr: Nur Nuhr

Dieter Nuhr zählt zu den erfolgreichsten Kabarettisten Deutschlands. Aber auch als Schriftsteller konnte er sich behaupten. Mehrere seiner Bücher landeten auf Platz 1 der Bestsellerliste. In seinem Programm erlebt man einen Abend, angesiedelt zwischen Kabarett und Comedy, mit schlauen und lustigen Gedanken.

map-30px18. Februar 2017 um 19 Uhr in der Stadthalle, Braunschweig.

Martin Rütter: nachSITZen

Wer Schwierigkeiten mit der Erziehung seines Hundes hat, sollte den Nachhilfeunterricht vom Hunde-Experten Martin Rütter besuchen. Er durchschaut die Spielchen der Vierbeiner und erkennt die Schwächen der Zweibeiner. Wer keinen Hund besitzt, aber einen unterhaltsamen und humorvollen Abend erleben möchte, ist bei ihm natürlich auch bestens aufgehoben.

map-30px3. März 2017 um 20 Uhr in der Swiss Life Hall, Hannover.

Luke Mockridge: Lucky Man

In seinem neuen Programm reflektiert Luke Mockridge sich selbst und seine Generation auf gewohnt charmante und humorvolle Art. Beruflich und privat bieten sich jungen Menschen heute unzählige Möglichkeiten – vielleicht sogar zu viele? Unter dem ständigen Druck und der Überlastung ist vor allem eines wichtig: Hauptsache alles wird auf Facebook, Snapchat und Co. geteilt. Thematisiert werden unter anderem der Einzug in die ersten eigenen vier Wände, WG-Partys, Liebeskummer und die Selbstdarstellung im Netz.

map-30px19. Mai 2017 um 20 Uhr in der Volkswagen Halle, Braunschweig.

Eine weitere Show gibt es bereits am 13. Mai 2017 in der TUI Arena in Hannover. Diese ist jedoch ausverkauft.

Mario Barth: Männer sind bekloppt, aber sexy!

Mario Barth zeigt auch in seinem neuen Programm erneut, was ihm besonders liegt: Alltagsgeschichten. Humorvoll und mit unverwechselbarer Mimik gibt er sich zum Besten. Natürlich auch mit einer Prise Beklopptheit, denn das macht Männer sexy!

map-30px26. Mai 2017 um 20 Uhr in der Volkswagen Halle, Braunschweig.

Eine weitere Show gibt es bereits am 4. März 2017 in der TUI Arena in Hannover.

Olaf Schubert: Sexy forever

Schubert verkörpert als Kunstfigur den Comedian, Kabarettisten und Musiker Michael Haubold. Dies zeigt er auch in seiner neuen Show: Der leicht untergewichtige Olaf bringt eine Tonne Humor, Gesang und Tanz auf die Bühne. Auch seine Freunde, Herr Stephan und Jochen Barkas, sind wieder von der Partie.

map-30px1. Juni 2017 um 20 Uhr im Congress Park, Wolfsburg.

Sascha Grammel: Ich find’s lustig!

Sascha Grammel ist bekannt für seine authentische Art und seine liebevoll inszenierte Puppet-Comedy. Auch auf seiner neuen Tour „Ich find’s lustig!” sind wieder alle bekannten und liebgewonnenen Charaktere, wie zum Beispiel Frederic Freiherr von Furchensumpf und Josie die Schildkröte, dabei.

map-30px4. und 5. September 2017 um 20 Uhr in der Volkswagen Halle, Braunschweig.

Weitere Shows gibt es bereits am 24. und 25. Januar 2017 in der Swiss Life Hall in Hannover. Diese sind jedoch ausverkauft.

Paul Panzer: Invasion der Verrückten

Dieter Tapperts Karriere als Paul Panzer begann bei diversen Radiostationen. Der Spruch „Panzer, ich begrüße Sie” und der leichte Sprechfehler dürfte den meisten aus dieser Zeit wohl hängen geblieben sein. Als Comedian auf der Bühne ist er nicht weniger erfolgreich. In seinem neuen Programm erzählt er neuste Geschichten und Abenteuer von sich und seiner Familie.

map-30px18. Mai 2017 um 20 Uhr in der Stadthalle, Braunschweig.

Eine weitere Show gibt es am 19. Mai 2017 um 20 Uhr in der Swiss Life Hall in Hannover.

Matze Knop: Diagnose Dicke Hose

„Warum klotzen, wenn man protzen kann?”, lautet Matze Knops Devise für sein drittes  Live-Programm, in der die Rolle von Therapeut und auch Patient übernimmt und den Ursachen von übertriebener Bescheidenheit und Schüchternheit auf den Grund geht.

map-30px19. Mai 2017 um 20 Uhr im Theater am Aegi, Hannover.

Enissa Amani: Neues Programm

Enissa Amani begann ihre Karriere als Stand-Up-Komödiantin auf offenen Bühnen. Bekannt wurde sie durch Auftritte bei TV total und NightWash. Seitdem ging ihre Karriere steil bergauf. Neben eigenen Fernsehproduktionen geht die gebürtige Iranerin mit eigenen Programmen auf Tour Dies ist auch 2017 der Fall, jedoch sind nähere Details zu ihrem Programm bisher nicht bekannt.

map-30px2. November 2017 um 20 Uhr in der Swiss Life Hall, Hannover.

Chris Tall: Selfie von Mutti!

Wenn Eltern cool sein wollen… Chris weiß nur zu gut, wovon er spricht. Wie es ist, wenn Mama und Papa die sozialen Medien entdecken oder sich einen jugendlichen Slang aneignen, davon erzählt er in seinem neuen Programm mit einer gehörigen Portion an (Selbst-)Humor. Hier kriegt jeder sein Fett weg. Am Ende steht aber trotzdem fest: Mama ist die Beste.

map-30px4. November 2017 um 20 Uhr in der Swiss Life Hall, Hannover.

Eine weitere Show gibt es bereits am 31. März 2017 in der Stadthalle in Braunschweig. Diese ist jedoch ausverkauft.

Benjamin Tomkins: King Kong und die weiße Barbie

Der symphatische Puppenflüsterer wurde mit seiner Stubenfliege „Der Hildegard” und den drei Flaschengeistern deutschlandweit bekannt. Nun ist der Bauchredner und Comedian mit seinem neuen Programm und seinen Puppen im Gepäck auf Tour. Als vielseitiger Künstler wurde er mehrfach ausgezeichnet, unter anderem bei dem deutschen Kabarett-Wettbewerb Prix Pantheon.

map-30px11. November 2017 um 20 Uhr im Theater am Aegi, Hannover.

Auch interessant