Die spektakuläre Tanz-Show Breaking Salsa Anfang August in Wolfsburg – Szene38
2. August 2019
Szene-News

Die spektakuläre Tanz-Show Breaking Salsa Anfang August in Wolfsburg

Das Breakdance-Duo Tom2Rock trifft auf Salsa-Weltmeisterin Kim Wojtera in der Autostadt

Unglaublich akrobatisch, biegsam und wendig: Tomy, Rocky und Kim (Mitte) zeigen Tanzkunst auf höchstem Niveau. Foto: Autostadt

Auch die 17. Ausgabe der Movimentos Festwochen, die erstmals in der neuen Spielstätte Hafen 1 in unmittelbarer Nähe des Volkswagen Kraftwerks stattfinden, dreht sich um Tanz. Fünf hochkarätige internationale Produktionen bringen in heiteren und melancholischen Formen des Tanzes Sein und Werden dieser Welt auf die Bühne. Deutlich bodenständiger, rauer und urbaner geht es dagegen bei Breaking Salsa ab.

Tänzer aus acht Ländern

Auf der Porsche-Bühne wirbeln Anfang August im Rahmen des Sommerfestivals der Autostadt Tänzer aus acht Ländern. Zwei Tanzstile krachen in dieser Show wie Billardkugeln aufeinander: Breakdance, eine ursprünglich auf der Straße getanzte Tanzform, entstand im Rahmen der Hip-Hop-Bewegung unter afroamerikanischen Jugendlichen im New York der frühen 1970er Jahre. Salsa ist ein moderner, feuriger Paar- und Gruppentanz aus Lateinamerika. Eine Verbindung afrokaribischer und europäischer Tanzstile.

Grammy­ Gewinner Nené Vasquez und Mingaco Orchestra

Initiatoren von Breaking Salsa sind das Breakdance-Duo Tomy und Rocky alias Tom2Rock. Beide sind deutschlandweit bekannt durch ihre Shows und Workshops. Außerdem Salsa-Weltmeisterin Kim Wojtera. Im Jahr 2013 trat Wojtera in der Casting-Show „Got to dance“ auf. Zusammen präsentieren sie ein Tanzprogramm in dem die Stile Breakdance und Salsa zu einer einzigartigen Mischung verschmelzen. So etwas gab es zuvor in Deutschland noch nicht. Begleitet wird die Show mit Live­-Musik von Grammy­-Gewinner Nené Vasquez und dem Mingaco Orchestra. Die Breaking Salsa Show lebt von ihren abwechslungsreichen Einflüssen: von Hip-Hop über Modern Dance bis hin zu Tango.
Die spektakulären Breakdance-Moves und die Leidenschaft des Salsa kann man am Montag, 5. August, 16:00 Uhr, auf der Porsche-Bühne in der Autostadt Wolfsburg erleben.

 

Auch interessant