• Home
  • > >
  • Das 46. Magnifest Braunschweig wird mit vielen Bands und DJs gefeiert

Das 46. Magnifest Braunschweig wird mit vielen Bands und DJs gefeiert

Anfang September 2019 geht es rund mit Mittelaltermarkt, Street Food Open Air und internationaler Meile

Buntes Treiben: Beim Braunschweiger Magnifest 2019 wird ein vielfältiges kulturelles und gastronomisches Programm geboten. Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Sandra Wille

Seit dem Jahr 1974 findet das Magnifest meist am ersten September-Wochenende mit bis zu 150.000 Besuchern im historischen Magniviertel in Braunschweig statt.

Irische Meile

Braunschweig hat schöne Parks und Grünanlagen, aber Irland ist grüner. Im Rahmen des 46. Magnifest wird auf der „Irischen Meile“ der „Grünen Insel“ gehuldigt. Seinen schlichten, aber geschmackvollen Speisen (Stichwort: Irish Stew) und Getränken (Guinness). Aber auch seiner wilden, lebhaften Volksmusik, die geprägt ist von Instrumenten wie der Flöte. Freche Kobolde mit einem Kleeblatt als Glücksbringer sieht man vielleicht auch irgendwo.

Internationale Meile

In diesem Jahr wird den Besuchern auch eine „Internationale Meile“ geboten. Ein buntes Programm bestehend aus kulinarischen Highlights und passender Musik. Internationale Biere, Weine und Wodka aus Polen, Tschechien und Frankreich treffen auf polnische und ungarische Partymusik auf zwei Kleinkunstbühnen. Die DJs Seba und Jabba bitten zum Tanz.

Mittelaltermarkt

Ehrenreiche Gäste, wohllöbliche Weibspersonen und ihr stattliche Mannsbilder entdeckt man auf dem Mittelaltermarkt. Auf eine historische Zeitreise der besonderen Art kann man auf dem Ägidienmarkt gehen. Musiker, Gaukler und stilvoll dekorierte Stände gibt es dort zu sehen. Zu den Düften der Garbräter und Fladenbäcker gesellt sich das Rufen der Händler und Handwerker. Dazu kommen die Klänge von Dudelsäcken, die skurrilen Tricks der fahrenden Vagabunden sowie das abendliche Feuerspektakel.

Eines der ältesten Viertel der Stadt Braunschweig wird von tausenden Besuchern aus der Region vom 6. bis 8. September 2019 durchlaufen. Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Sandra Wille

Street Food Open Air

Zahlreiche Foodtrucks und Garküchen aus ganz Deutschland präsentieren authentische Küche aus aller Welt am Löwenwall.  Hier kann man amerikanische Burgern, BBQ-Gerichte und exotische Spezialitäten probieren.

Folgende Künstler spielen vom 6. bis 8. September live auf den Bühnen

John Barden, PX, Gogorillas, F.Misd, The Beefees, Hit Radio Show, Heavy Silence, Freddie & Steve, Rick n Rossi, GenerationZ, Emily Bites, Grande Garage Rockers, Révolution R, Das Fiasko, Soul Kitchen, Bluespower, SchlagerExpress, Nobody Knows

^