Wissen im Doppelpack: Duales Studium - Informationstage bei Volkswagen – Szene38
10. September 2015
CheckOut

Wissen im Doppelpack: Duales Studium – Informationstage bei Volkswagen

Am Samstag den 12. September lädt Volkswagen zum Berufsinformationstag in Braunschweig. Foto: Volkswagen / oh.

„Gleich rein in die Praxis statt nur studieren“: Unter diesem Motto bekommen Interessierte die Chance, wissenschaftliches Lernen und betriebliche Praxis bei Volkswagen zu kombinieren. Nun wird zu Berufsinformationstagen in Braunschweig und Salzgitter geladen.

Die Berufsinformationstage bieten Tipps und Tricks zu Ausbildungsberufen, Studiengängen im Praxisverbund als auch Hinweise für die Bewerbung. Bei dem Termin in Braunschweig – am Samstag den 12. September wird von 9 bis 14 Uhr zum Standort in der Löwenstadt geladen – hier werden die Ausbildungsmöglichkeiten etwa zugleich von den Ausbildern und Auzubildenden vorstellt. Eine wichtige Rolle spielt auch Interaktivität: Gäste können selbst an Aktionen mitwirken (virtuelles Schweißen über Lötübungen bis hin zu 3D-Druck), Themen spielerisch näher kennenlernen.

Neben einer Fahrzeugpräsentation ist ein Fahrsimulator vor Ort, auch ein MAN Truck kann begutachtet werden. Ein selbst entwickelter eBEETLE wird im Rahmen einer Show zu sehen sein, die Feuerwehr präsentiert sich mit Löschübungen.

Natürlich darf auch die beliebte VW-Currywurst nicht fehlen. Der Eintritt zum Berufsinformationstag ist natürlich frei – geöffnet ist von 9 bis 14 Uhr. Übrigens: Am Samstag den 26. September wird zum Standort Salzgitter geladen. Zu finden ist der Informationstag in der Löwenstadt hier: Werk Braunschweig, Einlass Tor Gifhorner Straße / Guntherstraße. Bei Rückfragen können sich Interessierte telefonisch erkundigen: 0531 298 22 57. Weitere Informationen gibt es auf volkswagen-karriere.de.

Auch interessant