13. November 2015
CheckOut

Sattelfest durch 2016 radeln

Schon in 2015 saßen viele Teilnehmer fest im Sattel und erkundeten die Region auf dem Fahrrad. Foto: Veranstalter / oh.

Nach einem erfolgreichen Start in 2015 kommt das regionale Rad-EventSattelfest“ im nächsten Jahr wieder: Am 4. und 5 Juni 2016 werden rund 40 Veranstalter unter dem Motto „Rauf aufs Rad. Rein in die Region“ für zahlreiche Angebote, Touren und Veranstaltungen sorgen.

Um die 2.000 Teilnehmer erkundeten im Juli die Region vom Harz bis zur Heide, von Peine bis Helmstedt: In allen Städten fanden Aktionen statt. Auf den Erlebnistouren wurden im Harzvorland die Landkreise Goslar und Wolfenbüttel sowie die Stadt Salzgitter durchfahren, bei einer Sternfahrt gelangten die Teilnehmer zum Bürgerfrühstück in Helmstedt und weitere Strecken führten durch Königslutter entlang der Lutterheide sowie durch den Landkreis Gifhorn. Dabei konnten die Teilnehmer an zahlreichen Informationsständen Tipps zur Verkehrssicherheit für Radler sowie Auskunft über Touren und Strecken einholen. Zusätzlich beteiligten sich viele Besucher an regionsweiten Festen und Mitmachaktionen.

Die Kreativität und das Engagement zeigt ein starkes Interesse und war Anlass für Manuela Hahn, erste Verbandsrätin des ZGB, das Event in der Region zu etablieren. Sie sagt dazu: „Ob Mountainbike-Cup, e-Bike-Tour oder Sternfahrt – die vielfältigen Seiten der Region mit dem Fahrrad zu erforschen, stieß bei allen Teilnehmern auf große Begeisterung.“ Zudem werden auch im nächsten Jahr Vereine, Verbände und Unternehmen sowie Städte und Gemeinden gefragt, sich zu beteiligen und Aktionen zum Thema „Fahrrad“ zu organisieren. Interessierte Veranstalter können ihre Aktionen per E-Mail unter info@sattel-fest.net anmelden und nähere Informationen anfordern.

Einen Eindruck zum Sattelfest-Format gibt es mit folgendem Trailer:

Weitere Informationen sind unter www.sattel-fest.net zu finden.

 

Auch interessant