Outlet-Event in Salzgitter!

Fashion Flash kommt wieder in die Region

Fashion-Flash-Veranstaltung in der Volkswagen Halle. Foto: Philipp Ziebart

Am 31. Mai waren Schnäppchenjäger und -jägerinnen in der Volkswagen Halle in Braunschweig wie wild am shoppen, denn das Outlet-Event Fashion Flash war in der Stadt. Auch am 29. August werden in der Eisporthalle in Salzgitter zahlreiche Schuhe, Taschen, Kleider, Hosen und vieles mehr vergünstigt angeboten (bis zu 70 Prozent reduziert). Von bekannten bis zu modernen Insider-Marken ist alles dabei, was das Frauen- und Männerherz begehrt.

„[Es ist ein] theoretisch ganz simples aber praktisch sehr aufwendiges Konzept“, erklärt Juluis Göllner, einer der Geschäftsführer von Fashion Flash und fügt hinzu: „Mit jedem verkauften Teil rückt ein anderes nach – so gewährleisten wir, dass immer eine große Auswahl vorhanden ist“. Weitere Informationen findet ihr auf der Fashion-Flash-Facebookseite.

Glückliche Shopperinnen. Foto: Philipp Ziebart

Über Fashion Flash
Hinter dem Fashion Flash Konzept steckt ein junges Start-Up aus Berlin, dessen Team nicht nur privat Spaß am Shoppen hat, sondern auch auf beruflicher Ebene Shopping-Abenteuer ermöglichen will. Um auf den Outlet Events reduzierte Preise anbieten zu können, kalkuliert und verhandelt das Team beim Wareneinkauf sehr konsequent und kauft in großen Mengen ein. So versuchen sie auch die vergessenen „Perlen“ der Vorsaisons aufzuspüren und die damit erzielten Ersparnisse direkt an die Fashion Flash Kundinnen weiterzugeben. In über 35 Städten, darunter Hamburg, Köln, Dortmund, Dresden und München, konnte dieses Konzept bereits viele Besucherinnen mit tollen Deals und einer vielfältigen Schuh-Auswahl beglücken. Auch im weiteren Verlauf des Jahres 2017 plant das Fashion Flash Team weitere Premieren, um eine bundesweite Shopping-Freude zu entfachen.

^