"Niedersachsens größtes Fanfoto": Eintracht-Anhänger versammeln sich – Szene38
11. Juni 2015
CheckOut

„Niedersachsens größtes Fanfoto“: Eintracht-Anhänger versammeln sich

Ein großes blau-gelbes Farbenmeer soll es auch bei der Fanfoto-Aktion vor dem Eintracht-Stadion geben. Bildnachweis: Löwenrunde / DocMaowi Photography.

Das Online-TV-Format „Löwenrunde“ sowie „DocMaowi Photography“ laden am Freitag den 12. Juni zu „Niedersachsens größtem Fanfoto“ vor das Eintracht-Stadion. Rund 2.000 Anhänger der Braunschweiger Eintracht haben bereits zugesagt.

Angestoßen wurde das Vorhaben – es lebe die besondere Beziehung zwischen Hannover und Braunschweig – wiederum durch die Aktion einer Hannoveraner Tageszeitung, die die 96-Fans zu einem gemeinsamen Foto vor die Arena baten. Rund 200 Teilnehmer folgten der Einladung. Das wollten die Braunschweiger nicht auf sich sitzen lassen. Die Initiatoren erklären: „Nun sind wir ja Niedersachsen-Meister und Adel verpflichtet. Darum sind wir uns sicher, dass wir nicht nur das größte Fanfoto Braunschweigs hinbekommen, sondern auch das größte des ganzen Bundeslandes.“

Mit der Ankündigung liefen sie offene Türen bei den Fans ein. Innerhalb weniger Stunden sagten mehr als 1.000 Interessierte bei Facebook zu, mittlerweile sind es nahezu 2.000. „Dazu bitten wir euch, zieht eure Trikots, Shirts, Schals an, rasiert euch das Eintracht-Logo ins Brusthaar, färbt euch die Haare blau-gelb, bringt Fahnen und gute Laune mit. Egal was, Hauptsache Eintracht“, heißt es.

Die Aktion kommt auch bei einigen Unternehmen an: BS-Energy etwa stellt einen Kran für das „perfekte Foto“ zur Verfügung, das Hofbrauhaus Wolters spendiert Freibier. Beginn der Aktion ist 16:30 Uhr, Details sind bei der Facebook-Veranstaltung zu finden. Details zur Löwenrunde gibt es auf www.facebook.com/loewenrunde.

Auch interessant