Ihre Magie kennt keine Grenzen

Die Ehrlich Brothers verzauberten Braunschweig. Nun wurde ein weiterer Termin für 2018 bekannt gegeben

Die Brüder Chris und Andreas Ehrlich treten seit 2000 als Zauberer-Duo auf. Foto: Sebastian Drueen

Zauberei ist Vergangenheit und langweilig? Die Ehrlich Brothers beweisen regelmäßig auf ihren Touren das Gegenteil. Mit altbekannten und neuen Illusionen, moderner Musik und Einbindung des Publikums in viele Tricks schaffen sie es, deutschlandweit ganze Stadien mit Menschen zu füllen und die Zuschauer mit ihren magischen Tricks zu verzaubern. Bei Chris und Andreas Ehrlich ist alles möglich: Sei es das Verbiegen von Eisenbahnschienen, das Herzaubern eines tonnenschweren Monster-Trucks oder das sekundenschnelle Heranwachsen eines Baumes mitsamt Früchten.

Am letzten Freitag, den 6. Januar haben die Ehrlich Brothers mit ihrer neuen Show „Faszination“ die Volkswagen Halle in Braunschweig mit Zauberei und Magie gefüllt. Natürlich haben wir von diesem Abend für wieder einige Eindrücke in unserer Galerie. Wir hatten über die Ehrlich Brothers bereits berichtet: Am 20. Mai gibt es wieder Zauberei im Doppelpack mit einer Zusatzshow in der Volkswagen Halle. Da auch hier ein Großteil der Plätze in kürzester Zeit ausverkauft war, gibt es nun noch einen zweiten Zusatztermin am 26. Januar 2018. Aber auch hier gilt: Schnell sein, wer noch einen guten Platz ergattern möchte.

Tickets für die Zusatzshows sind wie üblich erhältlich über die Konzertkasse, den Ticketshop von Undercover, telefonisch unter 0531 – 310 55 310 sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Weitere Informationen gibt es unter: www.ehrlich-brothers.com.

^