Helene Fischer erneut Queen der Deutschen Jahrescharts – Szene38
16. Dezember 2015
CheckOut

Helene Fischer erneut Queen der Deutschen Jahrescharts

Und erneut hat die Wunderkehle von Helene Fischer für einen Hit gesorgt: Ihr Weihnachtsalbum ist in 2015 nicht zu übertreffen. Foto: Universal Music GmbH / Albumcover/ oh.

Die Offiziellen Deutschen Jahrescharts haben bereits eine Siegerin: Helene Fischer landet mit „Weihnachten“ das erfolgreichste Album 2015.

Das Rennen um die Offiziellen Deutschen Jahrescharts, ermittelt von GfK Entertainment, ist entschieden: Nur vier Wochen nach seinem Erscheinen liegt Helene Fischers Weihnachtsalbum bereits uneinholbar vorne. Die Schlagersängerin stellt zahlreiche Rekorde auf: Nachdem sie mit „Farbenspiel“ bereits 2013 und 2014 siegte, landet sie nun als erster Künstler der Chartgeschichte den Hattrick. Zudem schaffte es niemand zuvor mit einem so kurz vor Jahresende veröffentlichten Album auf Platz eins. Die gemeinsam mit dem Royal Philharmonic Orchestra aufgenommene Einspielung ist außerdem das erste Weihnachtsalbum an der Jahresspitze.

Frauenpower gibt es auch auf den weiteren Positionen: Zweiterfolgreichstes Album dürfte nach derzeitigem Stand „25“ von Adele werden. Dahinter liefern sich Sarah Connor mit „Muttersprache“ und Helene Fischer mit „Farbenspiel“ momentan ein Rennen um Platz drei. Der Kampf um die Single-Jahrescharts bleibt spannend. Auf dem Podium stehen aktuell OMI („Cheerleader“, Felix Jaehn Remix), Lost Frequencies („Are You With Me“) und Felix Jaehn feat. Jasmine Thompson („Ain’t Nobody (Loves Me Better)“).

Hier gibt es einen Einblick in das in London aufgenommene Album von Helene Fischer:

Auch interessant