30. November 2016
CheckOut

Erster Unverpackt-Laden in Braunschweig

Wunderbar Unverpackt eröffnet am 3. Dezember 2016

Inhaberin Denise Gunkelmann eröffnet den ersten Unverpackt-Laden in Braunschweig. Foto: Kaviarkanone

Ohne Plastikmüll, fair gehandelt und genau die Menge einkaufen, die man braucht? Der Trend, der derzeit in den großen Metropolen boomt, kommt ab Samstag, den 3. Dezember nach Braunschweig: Wunderbar Unverpackt eröffnet in der Fallersleber Straße 36! Vorbeischauen kann man am Samstag von 9 bis 18 Uhr. 

Wunderbar Unverpackt ist der erste Vollsortiment-Supermarkt, der Lebensmittel sowie Waren des täglichen Bedarfs ohne (Plastik-)Verpackungen anbietet. „Ich wollte endlich etwas bewegen, um die Umwelt zu schonen und damit ihren Lebenswert für die nächsten Generationen zu erhalten“, erzählt die 27-Jährige Inhaberin Denise Gunkelmann. Die angebotenen Produkte sind in Bio-Qualität und zu großen Teilen aus regionaler Herstellung – von A wie Aroniabeeren bis Z wie Zahnseide lässt das aus über 800 verschiedenen Artikeln bestehende Sortiment kaum einen Wunsch offen.

Beim Einkauf bringt man einfach seinen eigenen Behälter mit oder kauft einen entsprechenden vor Ort. Dann kann man bequem die Produkte in genau der Menge auswählen, wie man sie braucht: Keine Verschwendung, kein unnötiger Müll und mehr gespartes Geld!

Reguläre Öffnungszeiten: 

Mo-Fr: 10 bis 18 Uhr

Sa: 9.30 bis 16.30 Uhr


Schon vernetzt?

square-facebook-512/szene38
Instagram_App_Large_May2016_200/szene38

Auch interessant