Alle in Gelb ins Eintracht-Stadion! – Szene38
3. Mai 2018
Szene-News

Alle in Gelb ins Eintracht-Stadion!

Fanblogs rufen auf

Am 19. Juli startet unsere Eintracht in die nächste Saison. Foto: Archiv.

Wird das Eintracht-Stadion zum Hexenkessel? Die Fanblogs „brilleblaugelb.de“ und „Eintracht – Forever“ trommeln vor dem Heimspiel gegen den FC Ingolstadt am Sonntag, 6. Mai, für Unterstützung der Blau-Gelben im Abstiegskampf.

Auch wenn „bei vielen der Stachel der Wut auf einzelne, in der Verantwortung stehende Personen“ groß sei, müsse man die Mannschaft unterstützen, um den Sturz in die Drittklassigkeit zu verhindern.

In einem auf Facebook verbreiteten Appell an die „liebe Eintracht-Familie“ heißt es: „Alle in gelb ins Stadion und lasst den Tempel beben!“ Derweil haben die Eintracht-Kicker mit Trainer Torsten Lieberknecht am heutigen Donnerstag ein Kurztrainingslager in Salzgitter bezogen, um die letzten Kräfte zum Saison-Endspurt zu mobilisieren.

Das berichtet unser Schwesterportal News38.de.

 

Auch interessant