Eintracht Braunschweig Heimspiel - VIP-Ticket-Verlosung! – Szene38
14. Februar 2020
Sport

Eintracht Braunschweig Heimspiel – VIP-Ticket-Verlosung!

MagentaSport Aktionswoche ab 17. Februar in Braunschweig mit Eintracht-Profis, Kicker-Turnier, „FIFA 20“, Meisterschale und mehr

Martin Kobylanski, Nick Proschwitz und Marc Pfitzner bejubeln ein Tor der Eintracht. Davon wünschen sich die Fans noch viel mehr. Foto: DFL/DFB/MagentaSport

Das mit Eintracht Braunschweig immer zu rechnen ist, bewies das Team kürzlich im Auswärtsspiel gegen 3.-Liga-Tabellenführer MSV Duisburg. Ausgerechnet gegen die Mannschaft des  langjährigen Ex-Eintracht-Trainers Torsten Lieberknecht erkämpften die Löwen einen wichtigen Punkt  beim 1:1-Unentschieden.

Eintracht Braunschweig ist sportlich wieder in der Spur

Nach enttäuschenden Auftritten bei 1860 München und gegen Schlusslicht Jena sind die Blau-Gelben mit einer engagierten und disziplinierten Leistung wieder in die Spur gekommen. Mit etwas mehr Mut oder Glück im Abschluss wäre vielleicht sogar ein Sieg drin gewesen. Zwar wartet die Mannschaft von Trainer Marco Antwerpen schon seit längerem auf einen Dreier, rangiert aber noch immer auf Platz 5 der Tabelle. Eintracht Braunschweig besitzt also noch alle Chancen weiter nach oben zu klettern. Warum? Die 3. Liga präsentiert sich auch in dieser Saison sehr ausgeglichen und wechselhaft. Jeder kann hier jeden schlagen. Marco Antwerpen betont: „Wir versuchen weiter positiv an jedes Spiel heranzugehen und die letzten Ergebnisse zu verarbeiten. Das ist der richtige Ansatz“.

Am 18. August 2019 besiegte Eintracht Braunschweig den 1. FC Kaiserslautern mit 3:0. Martin Kobylanski bejubelt mit Torschütze Leandro Putaro das zweite Tor für die Blau-Gelben. Foto: DFL/DFB/MagentaSport

Vielfältige Aktionswoche mit Eintracht Braunschweig

Aber nicht nur auf dem Platz, sondern auch in der Öffentlichkeit ist Eintracht Braunschweig aktiv. Ein Beispiel: Eine Aktionswoche, die der Verein mit seinem Kooperationspartner MagentaSport, durchführt. Vom 17.2. bis zum 22.2.2020 dreht sich im Telekom Shop Braunschweig, Hutfiltern 9, alles um Eintracht. Zum Auftakt am Montag, 17.2., 16:00 Uhr, wird ein Kicker-Turnier im K.O.-System (circa fünf Minuten pro Begegnung) ausgespielt. Anmeldung bitte bis 16:00 Uhr – dann startet das Turnier mit den Teilnehmern. Gewinne gibt es natürlich auch.

Autogrammstunde, Kids- und E-Sports-Day

Weiter geht es am Dienstag, 18.2., von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr, mit einer Autogrammstunde von aktuellen Eintracht-Profis. Mittwoch, 19.2., von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr, ist Kids Day. Eintracht-Maskottchen Leo zockt auf der PS4 unter anderem „FIFA 20“ mit den Kids und lässt sich mit Ihnen fotografieren. Freies Spielen ist zudem ganztätig möglich. Am Donnerstag, 20.2., wird weitergespielt. Beim E-Sports-Day kann man von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr gegen FIFA-Profispieler Praii von SK Gaming bei „FIFA 20“ antreten. Davor und danach ist freies Spielen im Telekom Shop möglich.

Walter Schmidt, einer der besten und beständigsten Spieler von Eintracht Braunschweig. Schmidt absolvierte von 1963 bis 1969 in der Fußball-Bundesliga 183 Spiele und erzielte sieben Tore. Am 21.2. gibt er Autogramme im Telekom Shop. Foto: MagentaSport

Tag der Legenden mit Meisterschale

Am Freitag, 21.2., von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr, wird der Tag der Legenden zelebriert. Walter Schmidt, legendärer Spieler der 67er-Meister-Mannschaft, steht für Gespräche und Autogramme bereit. Und er bringt die Meisterschale mit! Ebenfalls dabei: Dennis Kruppke, der von 2008 bis 2015 bei Eintracht spielt und auch Mannschaftskapitän war. Heute arbeitet er im Verein als Chef des Nachwuchsleistungszentrums. Zum Abschluss am Samstag, 22.2., 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr, ist Eintracht-Stadionsprecher Stefan Lindstedt vor Ort. Er wird das Auswärtsspiel gegen die Würzburger Kickers gegen Eintracht Braunschweig in seiner gewohnt launigen Art im Telekom-Shop kommentieren.

Am 19.4.2014 spielte Dennis Kruppke im Eintracht-Stadion gegen den FC Bayern München. Der vorzeitige Meister (Bayern) gewann gegen den Tabellenletzten (Eintracht) mit 2:0. Foto: nordphoto/Schrader/MagentaSport

Verlosung von VIP-Tickets

Im Rahmen der Eintracht-Braunschweig-Aktionswoche verlosen Szene38 und MagentaSport außerdem  2 x 2 VIP-Tickets für das Spiel Eintracht Braunschweig vs. KFC Uerdingen am 29. Februar 2020 im Eintracht-Stadion. Wer mit Eintracht den nächsten Heimsieg in ganz besonderer Atmosphäre feiern möchte, sollte uns folgende Fragen beantworten:

  1. Wie hieß der erste Spieler von Eintracht Braunschweig, der beim zweiten Spiel der deutschen Fußballnationalmannschaft zum Einsatz kam?
  2. Wann und wo fand dieses Spiel statt?
  3. Wie hieß der damalige Gegner und wie lautete das Ergebnis?

Schickt eure Antworten an redaktion@szene38.de Die Gewinner der VIP-Tickets werden von uns per E-Mail benachrichtigt.

 

Auch interessant