12. April 2016
Kunst & Kultur

Sommerfest im Allerpark

Allerpark Wolfsburg: Der Sommer kann kommen

Derzeit noch idyllisch, wird der Allerpark im August zur großen Rockbühne. Foto: Wolfsburg AG / oh

Sportlich, bunt und familienfreundlich: Das ist der Frühjahrs- und Sommer-Veranstaltungskalender des Wolfsburger Allerparks. Zu den Highlights zählt in diesem Jahr erneut das Sommerfest im Allerpark am Samstag, den 16. Juli.

Die Besucher können sich auf ein buntes Programm für die ganze Familie und einen musikalischen Abschluss am Abend freuen. Bis in den späten Nachmittag hinein gibt es viele Mitmachaktionen, erstmals in Kooperation mit der SportRegion OstNiedersachsen (Kooperation der Sportbünde Gifhorn, Helmstedt, Wolfsburg). „Der Allerpark mit seiner einmaligen Infrastruktur ist ein populärer Veranstaltungsort und attraktives Ziel für Gäste aus der gesamten Region. Das bestätigt die steigende Zahl der Anfragen und Besucher. Sicherlich einer der schönsten Orte, um seine Freizeit aktiv zu gestalten und entspannen zu können“, sagt Thomas Klein, Leiter Team Projektentwicklung und Vermarktung im Handlungsfeld Freizeit der Wolfsburg AG.

Außerdem erwarten die Besucher in diesem Sommer Klassiker wie Rock im Allerpark, das Holi Festival, der beliebte Volkstriathlon oder die Spiel- und
Spaßsonntage. Auf der Website ist der komplette Veranstaltungskalender mit weiteren Informationen verfügbar.

Auch interessant