• Home
  • > >
  • NEU! Eiskalt verschärfte Nächte mit Jägermeister SCHARF

NEU! Eiskalt verschärfte Nächte mit Jägermeister SCHARF

Jägermeister bringt ein neues Produkt auf den Markt und interpretiert dabei die geheime Original-Rezeptur neu.

Der Kräuterlikör-Gigant kommt mit einer neuen Version um die Ecke: Jägermeister SCHARF. Foto: Mast-Jägermeister GmbH

Jägermeister bringt ein neues Produkt auf den Markt. Scharf und gleichzeitig eiskalt (wenn man denn so möchte): Das ist der neue Jägermeister SCHARF.

Der weltbekannte Kräuterlikör Jägermeister ist in über 140 Ländern zu Hause. Doch seine Heimat liegt im niedersächsischen Wolfenbüttel. Und nur hier wird Jägermeister hergestellt und auf allen fünf Kontinente vertrieben. Und seit mittlerweile über 80 Jahren basiert der Kräuterlikör auf einer geheimnisvollen Rezeptur aus 56 verschiedenen Kräutern, Blüten und Wurzeln.

Eine (Neu-)Interpretation der geheimen Rezeptur

Der originale Jägermeister ist facettenreich und beinhaltet fünf prägende Geschmacksnoten: bitter, süß, zitrus, würzig und scharf. Die nun neue Line Extension Jägermeister SCHARF spielt mit diesem scharfen Charakter des Kräuterlikörs und hebt diesen besonders hervor. Das Ergebnis: eine verschärfte Interpretation der weltweit berühmten Likörmarke mit intensiver Ingwernote und einem Alkoholgehalt von 33% vol.

„Wir sind was wir sind: authentisch“, betont Sebastian Koenen, Projektleiter im Bereich Global Innovation & Design. „Wir bleiben unseren Wurzeln treu, wollen aber gleichzeitig als weltweit erfolgreichster Kräuterlikör-Hersteller für unsere Konsumenten immer wieder neue Impulse setzen; im Geschmack, im Produktdesign ebenso wie in der Kommunikation.“


Mehr zum Thema Jägermeister:


Neuer Geschmack, neues Design, altbewährte Rezeptur. Foto: Mast-Jägermeister GmbH

Gleiche Mischung, anderer Geschmack

Die neue scharfe Variante des beliebten Kräuterlikörs enthält die gleiche Mischung wie das Original, welches aus 56 natürlichen Kräutern besteht. Diese Vielfalt wurde jedoch neu ausbalanciert. Etwas mehr natürliche Ingwer- und Galgantwurzel in der Mischung verstärken die scharfe Kopfnote von Jägermeister, und definieren somit ein neues Geschmackserlebnis.

„Mit Jägermeister SCHARF richten wir uns vor allem an junge Menschen, die den eiskalten Shotgenuss lieben, und immer auf der Suche nach neuen Geschmackserlebnissen sind. All‘ denen bieten wir mit Jägermeister SCHARF ab sofort eine verschärfte Abwechslung im Kräuterlikör-Segment“, betont Torsten Römsch, Geschäftsführer der Mast-Jägermeister Deutschland GmbH.

Neu und scharf

Der besondere Geschmack und ein moderner Design-Ansatz spiegeln diese Einzigartigkeit in Jägermeister SCHARF wieder. Das Design ist eng an die weltweite Markenwelt angelehnt und spielt mit klassischen und modernen Elementen. Die größte deutsche Spirituosenmarke zeigt einmal mehr ihre Ecken und Kanten.

Jägermeister SCHARF ist ein eiskalter, scharfer Shot, perfekt bei -18° Celsius und ist ab Mitte Mai 2019 im On- und Off-Trade in Deutschland und weiteren ausgewählten Märkten in Europa erhältlich.

^