23. März 2015
Konzert-Tipps

Honky Tonk-Kneipenfestival gastiert wieder in Löwenstadt

Auch Mister Twist sind bei dem Honky Tonk-Kneipenfestival am Start. Foto: Veranstalter / oh.

Livemusik-Fans aufgepasst: Am Samstag den 9. Mai bringt das Honky Tonk Braunschweig wieder ordentlich Stimmung in die Stadt.

Einige Bands kann man sich jetzt schon vormerken: Die Auftritte des Trios Cräcker sind etwa immer eine Besonderheit. Sie gleichen einer musikalischen Zeitreise durch fünf Jahrzehnte der Rock-Pop- und Oldie-Geschichte. Klassiker von den Beatles bis zu AC/DC gehören ebenso zum Repertoire wie aktuelle Radio-Hits und eigene Songs. Wer gute handgemachte Livemusik schätzt, sollte also im Movie vorbeischauen.

Mit Mister Twist fegen in der Rheinischen Republik ab 21 Uhr vier Tollenträger mit Kontrabass, Drums und Gitarren bewaffnet über die Bühne. Das Publikum erwartet eine Rock’n’Roll Show mit swingendem „Shoo-bi-doo-wop“, treibendem Tarantino Surf und knackigem Rockabilly. Eine Ärzte-Tribute-Show gibt es im Pupasch mit den Kassenpatienten. Bei ihrer stimmungsgeladenen Bühnenshow spielen sie Songs der Ärzte aus allen Epochen, frei nach dem Motto: „von kurz nach früher bis jetze“. In ihrem Programm spielen sie Klassiker wie „Westerland“, „Junge“, „Der Graf“, „Mach die Augen zu“ – oder auch neuere Songs wie „Lasse redn“, „Männer & Frauen“. Dabei bringen die Drei das echtes -Ärzte-Feeling auf die Bühne.

Das und vieles mehr gibt es am 09. Mai ab ab 21 Uhr in diversen Braunschweiger Locations auf die Ohren (Einlass gibt es vielerorts ab 20 Uhr). Zu den Tickets: Für die frühen Vögel gibt es bis zum 12. April eine Early Bird-Aktion, bei der die Eintrittsbändchen für 9,99 Euro erhältlich sind. Einfach direkt bei dem Veranstalter new city media in Braunschweig, Bankplatz 5 A, vorbeischauen. Ansonsten können die Bändchen für 12 Euro im Vorverkauf in allen beteiligten Locations, bei der PSD Bank, bei der Tourist-Info Braunschweig, Saturn, MacVienna Fitness, McV!, in allen bekannten Vorverkaufsstellen und auf www.honky-tonk.de als Online-Ticket erworben werden. An der Abendkasse kosten die Bändchen 15 Euro.

Auch interessant