29. April 2014
Konzert-Tipps

Honky Tonk Braunschweig – Am 3. Mai in 18 Locations

Am 3. Mai geht das Honky Tonk Kneipenfestival in die nächste Runde. Mit 18 verschiedenen Bands in 18 verschiedenen Kneipen sollte jeder Musikgeschmack bedient werden. Der Besucher kann sich auf, angefangen beim originalen Sound der 60er Jahre, über Blues, Funk und Soul, bishin zum Irish Folk, Reggae, Dancehall und den guten alten Rock freuen. Der Startschuss zum bunten Musikspektakel fällt um 21 Uhr (Ausnahmen: Pupasch und El Toro).

Die begehrten Eintrittsbändchen konnten ab dem 07.04. in allen teilnehmenden Locations und Vorverkaufsstellen – Tourist-Info Braunschweig, Saturn (Ritterbrunnen 1), bei McV! und bei der PSD Bank (Altstadtmarkt 11)- für 12 EUR erworben werden. Sollte man es nicht schaffen sich sein Ticket frühzeitig zu sichern, besteht die Möglichkeit sich an der Abendkasse für 15 EUR ein Bändchen anlegen zu lassen.

In der Rheinischen Republik ist ab 21 Uhr „Big Lenny Power Exson“ auf der Bühne zu sehen. Er tourte schon als junger Musiker durch die Clubs von Chicago und machte Bekanntschaften mit diversen Stars der Bluesszene, in der Glanzzeit mit Soul und Blues. Musiker wie Otis Redding, James Brown, Ray Charles, Temptations, B.B. King.

„Clover“ speielen feinsten Irish Folk und unterstützen mit Elementen der traditionellen keltischen Folklore, wie schnellen Reels, Jigs und Polkas, ihren spannungsgeladenen Sound. Sie haben die besten irischen Balladen im Gepäck und bringen mit ihrenn Folk-Rock-Covers Schwung in jeden Laden.

Das und vieles mehr gibt es am 03.05.2014 ab 21 Uhr in Braunschweig auf die Ohren.

Mehr Infos auf www.honky-tonk.de.

Alle Bands, alle Bühnen:

01 Alex
21-2 Uhr: Four Roses
Finest Rock & Ballads

02 Anders
21-2 Uhr: Jason Falloon Band
Blues-Rock

03 Arcachon
21-2 Uhr: Trio Latino
Südamerikanische Rhythmen

04 Barnaby’s Blues Bar
21-2 Uhr: The Tim Mitchell Band
Blues, Funk & Soul

05 Black Cat
21-2 Uhr: Mister Twist
Rock’n’Roll Entertainment

06 BS Energy Café
21-2 Uhr: Homefield Four
The Spirit of 70s Rock

07 Café Zeit
21-2 Uhr: Bingo & Bongo
Acoustic Sunshine-Pop

08 El Toro
22-3 Uhr: Gipsy for Life
Spanische Gitarreros

09 Lehmann’s
21-2 Uhr: Black Kat & Kittens
Blues- und Folk-Songs

10 Loom
21-2 Uhr: NRG-Vibes
Dancehall, Reggae & Reggaeton

11 Magnitor Wächter
21-2 Uhr: The Cantles
Original Sound of the 60th

12 Movie
21-2 Uhr: Wolfs Vision (Duo)
Rock, Wave & Indy aus den 80er und 90ern

13 Pupasch
22-3 Uhr: Blind Date
Peppig – Frisch – Rockig – Anders!

14 Rheinische Republik
21-2 Uhr: Big Lenny Power Exson
Funk, Soul & Motown

15 Roots Sportsbar
21-2 Uhr: Zix Hands
Deftige Rockbreitseite – AC/DC bis ZZ Top

16 Roter Saal im Schloss/Kulturinstitut
21-23 Uhr: Beoga
Irish-Folk

17 Schadt’s
21-2 Uhr: Helmut Orosz
Covers von Hart bis Zart

18 The Wild Geese
21-2 Uhr: Clover (Trio)
Irish-Folk

Auch interessant