8. Oktober 2013
Konzert-Tipps

Glare präsentiert neues Album im Pantone

Im Oktober 2013, drei Jahre nach Veröffentlichung ihres Debutalbums „Suburban Poetry“ melden sich Glare mit einem neuen Studioalbum zurück. „Lights“ heißt das kraftvolle und aussagekräftige 2. Album der Band. Elf ausgereifte und handwerklich umgesetzte Tracks befinden sich auf dem Longplayer und signalisieren dem Zuhörer die Entwicklung von Glare. Die Band ist perfekt aufeinander abgestimmt und funktioniert als Einheit um das Songwriting von Sänger Timo Scharf , welcher sich auf diesem Album nicht scheut, einen gesellschaftskritischen Ton anzuschlagen. Der Sound von „Lights“ kommt nicht von ungefähr. Um ihre Songs optimal zu produzieren, haben sich die fünf Braunschweiger prominente Unterstützung geholt. In den Megaphon Tonstudios hat Produzent Martin Meinschäfer (Donots, Henrik Freischlader) alles aus der Band herausgeholt und mit seinem sagenhaften Vintage-Sound veredelt. Das Ergebnis kann sich hören lassen und ist ein klares Statement der Band. GLARE sind hier um zu bleiben!

Am kommenden Freitag, den 11. Oktober spielen sie im Pantone in der Steinstraße. Einlass ist ab 20 Uhr.

Weitere Infos unter:
Facebook: http://on.fb.me/1bEBcpM
Termin: https://szene38.de/events/glare-lights-cd-release/

Auch interessant