und
27. März 2019
Flohmarkt

Großer Kinofloh­markt und Aus­verkauf im C1 Cinema Braunschweig

Kommendes Wochenende kann man originale Kinodevotionalien für einen guten Zweck ergattern - und auch den ein oder anderen Sessel.

Zahlreiche Plakate, Poster und lebensgroße Aufsteller, Filmbanner und -fotos kann man am 30. März 2019 im C1 Cinema Braunschweig ergattern. Foto: C1 Cinema

Das Kinojahr 2019

2019 scheint das Jahr der Zahlen und Fortsetzungen zu werden: „The Lego Movie 2“ lief bereits, „Dumbo“ fliegt gerade, „Der König der Löwen“ und „Frozen 2“ verzücken demnächst kleine und große Kinogänger. Fans von Superhelden freuen sich auf The Avengers 4“, „Spider-Man 4“ und „X-Men 11“. Neue Comic-Helden wie „Captain Marvel“, „Shazam!“ und „Joker“ sind ebenfalls im Anflug. Wer es noch etwas härter mag, guckt „Terminator 3“, „John Wick 3“ oder „Zombieland 2“. Und dann wären da Remakes von „Aladin“, „Der König der Löwen“, „Hellboy“ und „Friedhof der Kuscheltiere“.

Wir freuen uns 2019 vor allem auf diesen Film: Quentin Tarantinos „Once Upon a Time… in Hollywood“ mit Stars wie Leonardo DiCaprio, Brad Pitt, Kurt Russell, Dakota Fanning, Al Pacino, Lena Dunham und Tim Roth. Start ist am 8. August.

Und auch auf diesen freuen wir uns: „The Irishman“ von Regie-Legende Martin Scorsese. Sein bisher teuerster Film erzählt die Geschichte den irischen Gangster Frank Sheeran. Mit dabei sind die Altstars Robert De Niro, Al Pacino und Joe Pesci.

Kinoflohmarkt zugunsten des Nabu Braunschweig

Wer Filme liebt, sollte sich auch am Samstag, 30. März 2019 ins C1 Cinema in die Lange Straße 60 begeben. Von 11 bis 14 Uhr findet dort wieder ein großer Kinoflohmarkt statt. Da das Lager gefüllt ist, muss an diesem Tag alles raus! Das C1 Cinema benötigt Platz für die neuen Attraktionen für 2019. Günstig im Angebt sind viele attraktive großformatige Plakate, Poster, aber auch lebensgroße Aufstellern von Filmen wie „Glass“, „Aquaman“ und „Drachenzähmen leicht gemacht 3“, der kürzlich direkt an die Spitze der Kinocharts schoss. Material von „Captain Marvel“, „Chaos im Netz“, „Ostwind 4“ und vielen anderen coolen Filmen, könnt ihr ebenfalls ergattern. Von Filmbannern bis zu Filmfotos ist fast alles zu finden, was in den letzten Monaten über Braunschweigs Leinwände geflimmert ist. Zudem könnt ihr mit eurem Kauf Gutes tun: Der Erlös geht diesmal zugunsten des NABU Braunschweig.

Nach Kinoflohmarkt: Ausverkauf in Kino 8

Doch für kinobegeisterte Schnäppchenjäger war’s das noch nicht. Am anschließenden Sonntag, 31. März 2019, folgt dann ein Ausverkauf. Dabei könnt ihr sämtliche weinroten Kinosessel aus Kino 8 ergattern. An der Gebäuderückseite des C1 Cinema Braunschweig, Weberstraße, könnt ihr die bequemen Sessel ab 12 Uhr abholen. Die Preise liegen bei 5 EUR für einen Einzelsessel und 10 EUR für einen Kuschel- oder auch Pärchensitz. Noch eine Anmerkung dazu: Die Sessel stehen nicht selbstständig, sondern müssen am Boden verschraubt werden.

Die Bezahlung erfolgt sofort in bar, unter info@c1-cinema.de werden auch Reservierungen und Anfragen entgegen genommen. Wichtiger Hinweis: Bestellungen werden ausschließlich in schriftlicher Form berücksichtigt. Alle Interessenten erhalten eine Antwort.

Auch interessant