28. April 2019
Flohmarkt

Erster „Disco Flowmarkt“ in Braunschweig

Aus Hamburg nach Braunschweig: Mode- und Vintage-Schnäppchen im Türkischen Restaurant Tandure.

Fashion, Lifestyle, Food: Das erwartet euch beim ersten Disco Flowmarkt in Braunschweig - musikalische Unterhaltung inklusive. Fotos: Facebook / Disco Flowmarkt

„Der Flohmarkt ruft mit Wurst und Didgeridoo, juhu. Brauchst du Games oder gar neue Schuh, nur zu. Der Flohmarkt ruft, alles klötert und staubt. Vielleicht findest du ja was, was du brauchst…“, beschreibt Deichkind, das kreative, krawallige und klamaukige Hamburger Hip-Hop-Dada-Electro-Punk-Kollektiv, die Faszination Flohmarkt in ihrem Song „Der Flohmarkt ruft“.

Das Konzept stammt aus Hamburg

Der Flohmarkt ruft in unserer Region aber nicht nur auf traditionellen Märkten wie dem Braunschweiger Schützenplatz oder auf dem Harz- und Heide-Gelände, sondern im Mai auch im Tandure. Wo sonst täglich türkische Fleisch- und Fischgerichte aus dem Lehmofen serviert werden, kann man erstmals gucken und kaufen – cleveres Wortspiel inklusive.

Das Konzept des Disco Flowmarkts stammt aus Hamburg und begeisterte dort über 3.000 Modefreaks, die die vergangenen Events besuchten. Jetzt wird Braunschweig mit satten Beats, leckerem Essen, kühlen Drinks und Mode-Schätzen aufgemischt – und das zentral in Stadtnähe.

Hamburgs erster Disco Flowmarkt !

Gepostet von Disco Flowmarkt am Montag, 12. Juni 2017

Accessoires, Mode-Highlights und jede Menge Musik

Angeboten werden für Mode- und Vintageliebhaber verschiedenste Accessoires, neue frische Mode-Highlights und jede Menge Musik von DJs – und das den ganzen Tag lang. Ein Mix aus privaten, gewerblichen Anbietern und Braunschweiger Influencern präsentiert seine Waren. Beim Disco Flowmarkt treffen regionale Marken auf Vintage-Perlen und Designerschmuckstücke.

Der sogenannte Disco Flowmarkt ist zudem Langschläfer-Freundlich. Sonntag, 19. Mai, startet ganz gemütlich um 11:30 Uhr. Bis 17:30 Uhr kann man im Tandure an der Frankfurter Straße 4 schlendern und shoppen. Der Eintritt kostet drei Euro. Die ersten 300 Besucher erhalten eine Goodie Bag for free.

Auch interessant