• Home
  • > >
  • Zweites Heimspiel: Eintracht Braunschweig vs. MSV Duisburg

Zweites Heimspiel: Eintracht Braunschweig vs. MSV Duisburg

Ex-Eintracht-Trainer Torsten Lieberknecht kehrt am 4. August zurück ins Eintracht-Stadion. Macht es ihm nach und nehmt an der VERLOSUNG teil!

Das neue Team von Eintracht Braunschweig steht eng zusammen. Langfristig gesehen ist die 2. Liga das Ziel. Foto: Facebook / Eintracht Braunschweig.

Das neue Team von Eintracht Braunschweig steht eng zusammen. Langfristig gesehen ist die 2. Liga das Ziel. Foto: Facebook / Eintracht Braunschweig.

Ein fast perfekter Start glückte Eintracht Braunschweig in die neue 3. Liga-Saison: Mit 4:2 (3:1) besiegte das Team des neuen Trainers Christian Flüthmann den 1. FC Magdeburg am 20. Juli 2019 im Auswärtsspiel.

Starke Leistung von Neuzugang Kobylanski & Co.

Der Sieg  beim 3.-Liga-Auftakt war eine starke Teamleistung. Über 16.000 Zuschauer, davon circa 2.000 Eintracht-Fans, erlebten ein Löwen-Rudel bei dem die Abläufe schon sehr gut funktionierten. Ein Spieler stach dabei besonders heraus: Martin Kobylanski. Der Neuzugang aus Münster netzte nämlich gleich drei Mal (7., 18. Und 90.+6 Minute) ein! Bis auf die beiden Szenen die zu den (etwas unglücklichen) Gegentoren führten, agierte Eintrachts Defensive kompakt und kontrolliert. Eintracht war clever, effektiv und kämpfte. Dieser Saisonstart macht Hoffnung auf mehr…

Tabellenführer MSV Duisburg kommt

Aber nicht nur Eintracht Braunschweig, sondern auch dem MSV Duisburg gelang ein Start nach Maß. Das Team von Ex-Eintracht-Coach Torsten Lieberknecht siegte mit 4:1 gegen den „Dorfclub“ Sonnenhof Großaspach. Der Lohn: Die Tabellenführung (Stand: 21. Juli 2019) für den MSV Duisburg. Eintracht ist Tabellenzweiter. Zwar musste sich Lieberknecht von Leistungsträgern wie Kevin Wolze und Cauly Olivera Souza verabschieden, hat aber anscheinend wieder eine gute Truppe zusammengestellt. Moritz Stoppelkamp blieb Dusiburg erhalten. Zudem landete man mit Marvin Compper (Celtic Glasgow) einen echten Coup. Es wird auf jeden Fall ein harter und heißer Kamp an Lieberknechts alter Wirkungsstätte.

Verlosung von 3 x 2 Tickets für Eintracht Braunschweig

Gemeinsam mit MagentaSport verlost Backstage insgesamt 3 x 2 Tickets für die Begegnung von Eintracht Braunschweig gegen den MSV Duisburg am 4. August, 13 Uhr, im Eintracht-Stadion an der Hamburger Straße. Hier reinklicken und mit etwas Glück zwei Tickets abstauben! Wer bei diesem top Spiel nicht vor Ort dabei sein kann, der kann sich alle Spiele der 3. Liga live auf MagentaSport angucken.

^