26. Juli 2019
Backstage

Sommerfestival in der Autostadt Wolfsburg: Fette Verlosung!

Jetzt auf Backstage vorbeischauen und hautnah beim Sommerfestival in der Autostadt dabei sein.

Prall gefülltes Programm in der Autostadt: Noch bis zum 1. September könnt ihr beim Sommerfestival Top-Acts erleben. Foto: Autostadt

Prall gefülltes Programm in der Autostadt: Noch bis zum 1. September könnt ihr beim Sommerfestival Top-Acts erleben. Foto: Autostadt

„Hot town, summer in the city. Back of my neck getting dirty and gritty…“ sangen The Lovin’ Spoonful auf ihrer legendären Hitsingle aus dem Jahr 1966. Der Text beschreibt die Eindrücke eines Menschen, der vor der Sommerhitze in der Stadt flüchtet. Das muss man in diesem Sommer in Wolfsburg nicht. Die Autostadt macht noch bis zum 1. September 2019 den diesjährigen Sommer zum Festival. Hier gibt es hochkarätige Open-Air-Konzerte, Action für Abenteuerlustige und entspanntes mediterranes Strandleben.

Internationale Musikgrößen und bekannte deutsche Pop-Künstler beim Sommerfestival in Wolfsburg 

Bei den Open-Air-Gigs sorgen internationale Musikgrößen ebenso wie bekannte deutsche Pop-Künstler für vibrierende Sommervibes und tanzbare Rhythmen.

Lasst euch von den Flying Steps mitreißen. Fotocredit: Flying Steps
Lasst euch von den Flying Steps mitreißen. Fotocredit: Flying Steps

Mit dabei sind die Breakdance-Weltmeister Flying Steps, die vom 31. Juli bis 4. August ihre „Flying Pictures“ präsentieren. Gute Grooves von Hip-Hop, Soul, Pop, Reggae bis hin zu Afro-Beat bringen Namika (28. Juli), Fetsum (10. August), Teesy (25. August) und Culcha Candela (29. August) in die Autostadt.Neben den internationalen Größen sorgen auch die Nischenkünstler für heiße Rhythmen uns Stimmung  auf der Bühne.

Kommen mit Pauken und Trompeten: Holler my Dear. Fotocredit Kroft, Jim
Kommen mit Pauken und Trompeten: Holler my Dear. Fotocredit Kroft, Jim

Mit Holler My Dear (1. August) hält der Disko-Folk Einzug in die sommerliche Autostadt. Die Berliner Band kommt mit Hi-Hats und Trompeten und schafft den Groove zwischen Akustik und Disko. Ihre Live-Auftritte brachten die Sechs unter anderem zum Reeperbahn Festival, sogar bis nach Mexiko und jetzt zum Sommerfestival in der Autostadt.

Nicht nur in "24", auch auf der Bühne: Hollywood Star Kiefer Sutherland. Fotocredit: Monsterpics
Nicht nur in „24“, auch auf der Bühne: Hollywood Star Kiefer Sutherland. Fotocredit: Monsterpics

Aber auch gestandene Pop-Größen wie Ex-Wolfheim-Sänger Peter Heppner mit NDW-Ikone Joachim Witt (9. August), das Electro-Pop-Duo Glasperlenspiel (31. August) und Hymnenstar Andreas Bourani (1. September) sind live zu Gast. Dazwischen viele Geheimtipps und Überraschungen. Dazu gehört auch Hollywood-Star und TV-Serien-Ikone Kiefer Sutherland („24“) mit seiner Band (11. Und 12. August)

Hier findet ihr nochmal das komplette Sommerfestival-Programm der Autostadt! Bitte beachtet, dass eine frühzeitige Anreise zu den Events empfohlen wird. Und beachtet bitte auch die Sicherheitsbestimmungen des Veranstalters. Lest hier alles, was ihr zu den Bestimmungen wissen müsst.

Verlosung

Wir möchten euch das grandiose Line-Up des Sommerfestivals natürlich nicht vorenthalten und schenken euch daher jeweils 2 x 2 Tickets für die unterschiedlichen aufgeführten Konzerte. Denn Backstage verlost in Koorperation mit der Autostadt Wolfsburg ein fettes Kontingent von insgesamt 32 Karten! Wie, wo, was? Hier: SOMMERFESTIVAL IN DER AUTOSTADT 

Auch interessant