Mighty Oaks beim Unser Aller Festival in Gifhorn – Szene38
28. Mai 2019
Backstage

Mighty Oaks beim Unser Aller Festival in Gifhorn

Das internationale Folk-Pop-Trio spielt erstmals live in der Region 38. Verlosung gibt's hier!

Aus dem Wohnzimmer in die Charts und auf die Bühnen der Welt: Die Mighty Oaks sind mit ihrem sanft treibenden Akustikgitarren-Sound erfolgreich. Foto: Marco Fischer / Undercover

Der US-Amerikaner Ian Hooper, der Italiener Claudio Donzelli und der Brite Craig Saunders bilden seit dem Jahr 2010 das Alternative-Folk-Pop-Trio Mighty Oaks.

Akustische Gitarren und dreistimmiger Satzgesang

Eine verschworene Gemeinschaft mit der Liebe und Leidenschaft für dreistimmigen Satzgesang, akustische Gitarren und Mandolinen. Ihre ersten gemeinsamen Songs nahmen sie vor acht Jahren in Donzellis Wohnzimmer auf und veröffentlichten diese auf ihrer Debüt-EP „Driftwood Seat“. Erste Konzerte mit krediblen Bands wie den Kings of Leon, Dry the River, den Shout Out Louds und Chvrches folgten. Die Singleauskoppelung der zweiten, ohne Label veröffentlichten EP „Just one day“, erreichte 2013 Platz 87 der deutschen Charts

Paradebeispiel für musikalische Globalisierung

Und dann ging es erst richtig los: Im Jahr 2014 brachten die Mighty Oaks ihr erstes Album „Howl“ heraus und schafften es auf Platz 10 der Albumcharts. Zudem wirkte das Trio am Soundtrack von Hans Weingärtners Film „Die Summe meiner einzelnen Teile” mit. Auch wenn die drei Musiker mittlerweile in der deutschen Hauptstadt leben, ihre Musik genügt nicht nur internationalen Ansprüchen. Die Band selbst ist ein Paradebeispiel für musikalische Globalisierung: Zahllose Festival- und TV-Auftritte, komplett ausverkaufte Touren sowie Konzerte in ganz Europa und sogar den USA sprechen für sich. Eine nahbare Band mit starker Bühnenpräsenz.

Freiheit und Fernweh, Abenteuer und die Liebe

Die Mighty Oaks stehen für authentische, handgemachte Musik und die Liebe zur Natur. Sie besetzen Themen wie Freiheit und Fernweh, Abenteuer und die Liebe. Das kann man auch auf ihrem zweiten Album „Dreamers“ hören, dass 2017 auf Platz 17 der Albumcharts landete. Darauf zu hören: Sanft treibende Akustikgitarren, Harmoniegesang, Refrains, die den Hörer sofort packen und kiloweise Endorphine freisetzen. All das präsentiert die sympathische Drei-Mann Akustik-Band auch am 6. Juni 2019, 20 Uhr, beim Unser Aller Festival in Gifhorn. Tickets dafür gibt es bei der Konzertkasse, direkt bei Undercover, bei anderen bekannten Vorverkaufsstellen – oder eben bei Backstage!

Verlosung

Denn Backstage verlost jetzt 2 x 2 Tickets für den Auftritt von Mighty Oaks auf dem Unser Aller Festival am 6. Juni. Ihr möchtet dabei sein und die Band hautnah miterleben? Dann klickt jetzt hier und nehmt an der Verlosung teil! Mit etwas Glück ergattert ihr euch die heißbegehrten Freikarten.

Auch interessant