RnB aus New York City: Nina Sky-Duo im 42° Fieber – Szene38
19. Mai 2015
Party-Tipps

RnB aus New York City: Nina Sky-Duo im 42° Fieber

Besuch aus den USA: Am Freitag gastieren Nina Sky im 42° Fieber. Foto: Veranstalter / oh.

Mit ihrem Song „Move Ya Body“ spielten sie sich im Jahr 2004 weltweit in die DJ-Sets: Die Rede ist vom Duo Nina Sky. Am Freitag (22. Mai) gastieren sie bei dem „Black Friday“ im 42° Fieber.

Der Name „Nina“ – er setzt sich aus den beiden Anfangsbuchstaben der eineiigen Zwillinge Nicole und Natalie zusammen. „Sky“ steht für das Streben nach der Spitze des Musikgeschäfts. Im Jahr 2004 setzten die beiden New Yorker RnB-Musikerinnen einen wesentlichen Meilenstein in ihrer Karriere. Mit dem Song „Move Ya Body“, der auf dem Riddim (quasi der musikalischen Grundlage) von „Coolie Dance“ von Cordel & Everton Burrell beruht, landeten sie weltweit einen Hit. Auch Songs wie „Turnin‘ Me On“ und „Oye Mi Canto“ konnten sich international durchsetzen.

Nun schaut das markante Duo im Rahmen ihrer Europatour in Braunschweig vorbei. „Der Black Friday läuft im 42° Fieber seit Jahren äußerst gut, auch die ‚kleine Schwester‘ The Ultimate RnB Friday wird gut nachgefragt. Deshalb wollen wir uns mit einem Liveact für den großen Zuspruch bedanken“, erklärt Evren Songürer alias DJ Evolution, der gemeinsam mit Discothekenbetreiber Oliver Strauß das Programm für die Abende zusammenstellt.

Nun dürfen sich die Gäste über ein rund zweistündiges Set von Nina Sky freuen. Während Nicole eine Mischung aus RnB, Hip-Hop, Twerk und Dancehall auflegen wird – begleitet sie ihre Schwester Nina live am Microphon. Unterstützung erhalten sie von den Residents DJ Evolution und DJ Marveles.

Beginn ist 23 Uhr, Details sind auf www.facebook.com/42fieber zu finden. Mehr Infos zu Nina Sky: www.facebook.com/ninasky.

Auch interessant