Ray-D: Frankfurter Black-Music-DJ erstmals im Pfau Club – Szene38
29. Juni 2015
Party-Tipps

Ray-D: Frankfurter Black-Music-DJ erstmals im Pfau Club

Lässt es mit Black Music im Pfau Club krachen: DJ Ray-D. Foto: Veranstalter / oh.

Was Club-DJs im Black Music Bereich anbelangt, dürfte der Name Ray-D quer durch Deutschland zu den geläufigsten zählen. Am Samstag den 4. Juli gastiert er bei „Turn Up“ im Pfau Club.

Der gebürtige Kasseler ist fleißig. Unter anderem konnte er sich bereits zweimal den Titel des deutschen Meisters bei den renommierten „German Technics DMC Championships“ sichern. Stars wie etwa Drake, Busta Rhymes, Rihanna, Method Man & Redman und auch Pitbull buchten den DJ bereits als Supportact für ihre Auftritte im deutschsprachigen Raum. Doch Ray-D sammelt nicht nur Auszeichungen und Supportauftritte, auch ist er gerne selbst in den Clubs unterwegs. „Selbst nach mehr als 20 Jahren bin ich immer noch aufgeregt vor jedem Gig und gebe an den Turntables alles was ich kann, um den Feierwütigen ein tolles Highlight bis in die frühen Morgenstunden bieten zu können“, so der DJ.

Am 4. Juli gastiert er nun erstmals im Pfau Club. Support liefern DJ Big A und DJ Geasy – Beginn ist 23 Uhr, Einlass wird ab 18 Jahren gewährt.


 Hörprobe gefällig?

 

Auch interessant