6. April 2016
Party-Tipps

Mensa Party in Braunschweig

"Wecke den Spießer in dir" heißt es im April bei der nächsten Mensa Party

Mit dabei ist DJ Evolution - der Braunschweiger spielt seine Beats in besten Birkenstocksandalen. Foto: Evren Songürer, Facebook / oh.

Der Kampus Klub Braunschweig feiert die Renaissance der Spießigkeit. Am Donnerstag, den 21. April, wird im kleinbürgerlichen Aufzug in die Mensa II geladen.

Während sich die Freunde an Dosenbier unter der magischen 50 Cent Grenze ergötzen und ihren Sommer am liebsten in Lloret de Mar verbringen, sehnt man sich nach einem Wanderurlaub in Norwegen oder nach einem ruhigen Platz im Schwarzwald. Die wahre Liebe gilt der Jack Wolfskin Jacke und dem Sortieren von Kontoauszügen. Eben das Leben im Stil eines echten „Spießer“. Was früher eine Beleidigung war, ist heute ein Eingeständnis. Es ist okay, dass man ist wie man ist. Deshalb wird unter allen Besuchern, die im Karohemd beziehungsweise in Karobluse oder mit ihrem Rauhaardackel zur Party erscheinen, eine dreitägige Wohnmobil Tour inklusive Stellplatz am Steinhuder Meer, drei Weber Kugelgrille und fünf originale Wackeldackel verlost. Musikalisch darf sich auf DJ Evolution in seinen feinsten Birkenstocksandalen auf dem Black Floor und die musikalisierte Schrankwand DJ Mark B. auf dem Main Floor gefreut werden.

Damit der Veranstaltungsort seiner Funktion treu bleibt und um es den kleinkarierten Besuchern recht zu machen, wird auch dieses Mal der altbekannte Schmaus angeboten: Bulettenbrötchen und in Streifen geschnittene Kartoffeln. Die Party beginnt um 22 Uhr. Details – auch zum Kartenvorverkauf – sind auf Facebook zu finden.

Auch interessant