24. März 2016
Party-Tipps

Mallorca, Ibiza, Frankfurt

Im Juni geht es zum Sommer-Party-Wochenende in die größte Stadt Hessens

MTV bezeichnet den 51-Jährigen Techno-House-Electronica als "Urgestein des deutschen Technos". Foto: Pressefoto, Berlinièros / oh.

Am 03. Juni, 04. Juni und 05. Juni 2016 verwandelt BigCityBeats die Commerzbank-Arena wieder zum riesen Club. Zu dem bisherigen Dancefloor-Areal des World Club Domes von bisherigen 500.000 Quadratmetern kommen noch 200.000 Quadratmeter mit einer neuen Pool-Area hinzu. Die Anlagen des Stadionbades Frankfurt werden umzäunt von Bäumen und umgeben von grünen Wiesen zu zusätzlichem Party-Terrain.

Getreu der Vision des BigCityBeats World Club Dome alle Genres der elektronischen Musik mit den besten Brands der Welt zu vereinen, werden die neue Pool Arena mit dem Diynamic Showcase am Samstag und dem Cocoon Showcase am Sonntag präsentiert. Man soll sich wie im Urlaub auf Ibiza fühlen: Sich in der Sommersonne bräunen, im kühlen Nass schwimmen und von den Beats dahin treiben – und das mitten in Frankfurt. Am Samstag stehen Künstler wie Solomun,  Adriatique, Hosh, Kollektiv Turmstraße und Magdalena auf den Waterstages. Am Sonntag sorgen Sven Väth, Guy Gerber, Ilario Alicante, Eats Everything, Christian Burkhardt und Tim Green für Urlaubs-Partystimmung.

Neben der WCD Pool Session Area kann zudem auch im Club an der Mainstage, dem Trapfloor und der Q Dance Stage gefeiert werden.

Auch interessant