• Home
  • > >
  • Goa bis House: Eröffnung der Deep la Barra in Braunschweig

Goa bis House: Eröffnung der Deep la Barra in Braunschweig

Der Countdown läuft: Am 5. September eröffnet die Deep la Barra in Braunschweig. Foto: Facebook / Veranstalter / oh.

Am Samstag den 5. September findet die Eröffnung der Deep la Barra (Deep-Bar) in Braunschweig statt.

Die Deep-Bar soll als Anlaufstelle für alle Freunde der elektronischen Tanzmusik dienen – House, Techno, Goa und mehr. Wenn das Wetter mitspielt, wird es für die Gäste zu dem Innenbereich auch einen großen Außenbereich zum „Feiern und Abtanzen“ geben.

Im Line-Up angekündigt: Reilix mit House,  KlangKomplex, DeichBeat, nknwn.freq – Unknown Frequency mit EDM, House, Electro, Trap, Dubstep, DnB, Hardstyle sowie the neighbours, die sich auf die Musikrichtungen Chillout, Trance, Progressive Trance und Goa spezialisiert haben.

Die Deep la Barra (Wendebrück 20) öffnet seine Türen am 5. September ab 18 Uhr, der Eintritt beträgt 7 Euro. Weitere Informationen gibt es auf Facebook.

 

^