8. April 2015
Party-Tipps

Feierabend mit Sucuk & Champagner: Rapper Summer Cem

Mit "HAK" erschien im vergangenen Jahr das vierte Album von Summer Cem. Zu hören gibt es Auszüge davon bei dem Clubgig im Rizz. Foto: Veranstalter / oh.

Die Bezeichnung „König des Raps“ fordern viele Musiker für sich ein. Schenkt man Cem Toraman alias Summer Cem Glauben, dann gibt es allerdings nur einen „Baba“: Ihn. Davon überzeugen können sich Interessierte am Freitag den 10. April – dann gastiert der Rapper im Rahmen seiner aktuellen Tour im Rizz Club in Wolfsburg.

Bekanntheit erlangte Summer Cem vor allem durch seine Zusammenarbeit mit Eko Fresh, Bushido und Farid Bang. Auch Künstler wie Kool Savas und Xzibit halten einiges von dem Rapper. Nach einigen Singles folgte im Jahr 2010 mit „Feierabend“ das erste Album. „Sucuk & Champagner“, „Babas, Barbies & Bargeld“ sowie „HAK“ sind weitere, mittlerweile erschienene Werke. Ein Teil der Singles und Alben schaffte es in die Charts, mitunter auch Top 10.

Seit dem vergangenen Jahr ist Summer Cem bei Farid Bangs Plattenlabel „Banger Musik“ unter Vertrag – auf diesem erschien mit „HAK“ auch sein aktuellstes Album. Songs davon gibt es ebenso im Rizz zu hören, Support am Abend liefern DJ Seerious und DJ Prodi Cem (Official Tour DJ).

Der Eintritt beträgt 10 Euro, für 25 Euro können sich Fans das VIP-Ticket sichern. Enthalten sind gesonderter Einlass, ein eigener Bereich, eine Foto- und Autogrammmöglichkeit sowie Welcome-Drink und Fingerfood. Beginn ist 22 Uhr, Einlass wird ab 16 Jahren (mit Aufsichtspflichterklärung) gewährt. Mehr Infos sind auf www.facebook.com/rizzclubbing und www.facebook.com/summercemfan nachzulesen.

Auch interessant