Dumme Jungs sind zu Gast im Brain Klub

Dumme Jungs, ein Aussage jeder besorgten Mutter, die ihrem Kind den Umgang mit einer bestimmten Bekanntengruppe verbieten möchte. So stellen sich eben auch die Musiker „Dumme Jungs“ dar.

„Ausrasten in der Nacht. Blaue Flecken am Morgen“, ist ihr Motto.

So begannen sie mit illegalen Elektro-Partys in ranzigen Kellern Berlins, bis sich das Know-How und das Talent der DJs und Produzenten David Bwoooi and Senior Carlos über den Erdball ausbreitete.

Sie können produzieren, so entsprangen Remixe für Steve Aoki, LMFAO oder Jan Delay aus irher Feder, aber auch eigene Werke, die sie auf dem Label „Oh my God it´s Techno Music“ veröffentlichten können sich hören lassen.

Nicht nur die Studioarbeit liegt den beiden Berlinern. Ihre Leidenschaft ist nach wie vor das hautnahe Auflegen in den Kellerclubs.

So kommen sie am kommenden Samstagabend, 21. Dezember nach drei Jahren wieder zurück nach Braunschweig. Im Rahmen der Raven!-Sause solle ein ausgelassener Jahresabschluss gefunden werden.

Zum Termin

^