Clubhopping 2.0 – 12 Locations für einen Preis zum Semesterstart – Szene38
22. April 2014
Party-Tipps

Clubhopping 2.0 – 12 Locations für einen Preis zum Semesterstart

Kaum hat das neue Semester begonnen, heißt es für alle Studenten reinklotzen. Naja, ein wenig, oder eben ein wenig mehr. Und wer arbeiten kann, der kann auch feiern. Ach nein, das war anders.

Sicher ist, dass am Montag, den 28. April ausgelassen auf Braunschweigs Partymeile zelebriert werden kann. Ab dem 22. April werden für das „Clubhopping 2.0“-Spektakel Tickets verkauft. Diese gibt es in der Mensa II und im Audimax.

3 Euro werden für ein Rundum-Sorglos-Paket verlangt. Damit erhält jeder Einlass in die teilnehmenden Locations. Überall gibt es Bier für schlappe 2 Euro.

So lässt sich das Semester doch gut beginnen!

Hier alle Locations:
42° Fieber – Totsen – House 
The Lindbergh Palace – Tim Starr – Soul, Funk & Hip-Hop 
Schwanensee – Herbie Herbsen – Trash Pop
Privileg Club – Dj Only Gee™ & Dj Big A – Black vs. House 
Roxx Club – DJ Jay Are – Club Sounds 
XO – DJ Evolution – Hip-Hop, RnB & Soul 
Pfau Club Braunschweig – Dj Gspot – Hip-Hop & RnB
Apartment 38 – DJ Andy & DJ Andre – House, Charts
Brain Klub – Si.Kurd & Case & UMATIC – House, Techhouse, Deephouse, Techno 
Silberquelle – DJ Kai – Querbeet
Dean’s Nightbar – Bar music
HEAT – Bar music

Des Weiteren:
mensapartypre
Am Donnerstag, den 24. April steigt in der Mensa II die große Mensa-Party (ab 22 Uhr, wir berichteten)
Der Vorverkauf beginnt am Dienstag, 22. April um 18 Uhr in der BLSK-Filiale in der Mühlenpfordstraße.

Auch interessant