Ab in das neue Semester …

... aber nicht ohne die passenden Parties!

Pünktlich zum Semesterstart gibt es mehrere Parties. Foto: clubZone.

Es ist wieder so weit: Die Semesterferien haben ihr gefürchtetes Ende gefunden. Bekanntermaßen beginnt das akademische Jahr offiziell immer am 1. Oktober. Allerdings variiert der genaue Start der Vorlesungszeit.

Semesterparties in Braunschweig

An der TU Braunschweig geht das aktuelle Wintersemester am 15. Oktober 2018 los. Mit dem Semesterbeginn setzt auch wieder der verhasste Uni-Trott ein. Und was darf mit dem Start des Studierendenalltags nicht fehlen? Genau! Die Erstsemester– und Semesteranfangsparties. Aber was findet denn wann genau statt? Wir haben euch eine kurze Auflistung zusammengestellt.

 

Erstsemester-Party in der Eule & Schwanensee

Die Fachschaften Bau-, Umwelt- und Wirtschaftsingenieurwesen/Bau, Maschinenbau und EITP der TU Braunschweig haben wieder gemeinsam eine Erstsemester-Party organisiert.

Was: Erstsemester-Party

Wo: Eulenglück und Schwanensee, Gieseler 3.

Wann: HEUTE, 9. Oktober 2018, 23 Uhr.

Die Veranstaltung ist exklusiv für Studierende der TU. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu erscheinen.

Die Erstsemester-Party im Eulenglück und Schwanensee. Foto: Veranstalter.

 

 

Ersti-Party im Jolly Time

Auch im Jolly Time findet eine Semesterparty statt. Zu Ehren der Neuankömmlinge – auch liebevoll Erstis genannt – öffnet der Club seine Tore.

Was: Ersti-Party

Wo: Jolly Time, Broitzemerstraße 220

Wann: Montag, 15. Oktober 2018, 22 Uhr 

Der Eintritt ist frei.

Party im Braunschweiger Jolly Time. Foto: Veranstalter.

 

 

Semester-Warm-Up-Party im VDSt

Doch das war noch nicht alles! Der VDSt (Verein Deutscher Studenten Braunschweig-Dresden) lädt zu einer weiteren Feier ein.

Was: Semester-Warm-Up-Party

Wo: VDSt Braunschweig, Schleinitzstraße 7

Wann: Montag, 15. Oktober 2018, 21 Uhr. 

Der Eintritt ist frei.

Die Semester-Warm-Up-Party. Foto: Veranstalter.

 

Absch(l)uss im Trinken: Theken-Bachelor

Wer jetzt immer noch nicht genug hat, für den hält der AAB (akademischer Arbeitskreis Braunschweiger Korporationen) Folgendes bereit:

Was: Theken-Bachelor 2018 – Die lange Nacht am Hauptcampus

Wo: Technische Universität Braunschweig, Universitätsplatz 2

Wann: Dienstag, 16. Oktober 2018, 20 Uhr 

Der AAB organisiert den sogenannten Theken-Bachelor auf den Häusern der Braunschweiger Studentenverbindungen. Das Ziel ist es, an einem Abend zehn Getränke zu konsumieren. Wie das Ganze funktioniert? Am Anfang erhält man an einer Theke eine Karte. Auf dieser müssen insgesamt zehn Stempel gesammelt werden. Insgesamt nehmen 16 Locations an dieser Veranstaltung teil.

Das Logo des Theken-Bachlors. Foto: Veranstalter.
^